So machen Sie ein Instagram-Konto privat

Es scheint, als würde heutzutage jeder Instagram benutzen. Menschen aus allen Gesellschaftsschichten haben einen Instagram-Account als Teil ihrer Social-Media-Präsenz. Ihr Profil und ihre Beiträge können von jedem eingesehen werden, der auf Instagram.com zugreift, wenn er sein Konto auf „Öffentlich“ setzt.

So machen Sie ein Instagram-Konto privat

Aber was ist, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Instagram-Posts für jeden auf der Website verfügbar sind? Hier kommt die Einstellung "Privat" ins Spiel. Die Einstellung "Privat" lässt nur Ihre genehmigten Follower sehen. Und alle von Ihnen verwendeten Hashtags werden bei der Suche ausgeblendet.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihr Instagram-Konto mit verschiedenen Geräten auf "Privat" einstellen. Unser FAQ-Bereich bietet sieben Tipps, um Ihr Instagram-Konto besonders privat und geschützt zu machen.

So machen Sie ein Instagram-Konto auf einem iPhone privat

Um Ihr Profil mit Ihrem iPhone auf „Privat“ zu setzen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffne Instagram.

  2. Tippen Sie unten rechts auf Ihr Profilsymbol.

  3. Tippen Sie oben rechts auf das Hamburger-Symbol.

  4. Tippen Sie im Popup auf „Einstellungen“.

  5. Tippen Sie auf "Datenschutz".

  6. Tippen Sie oben auf der Seite "Datenschutz" auf den Schieberegler "Privates Konto", um ihn zu aktivieren. Seine Farbe ändert sich von grau zu blau.

  7. Wählen Sie im Bestätigungs-Pop-up „Zu privat wechseln“.

Sie haben jetzt einen privaten Instagram-Account.

So machen Sie ein Instagram-Konto auf einem Android-Gerät privat

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Instagram-Konto mit Ihrem Android-Gerät auf "Privat" einzustellen:

  1. Öffne Instagram.

  2. Tippen Sie unten rechts auf Ihr Profilsymbol,

  3. Tippen Sie oben rechts auf das Hamburger-Symbol.

  4. Wählen Sie „Einstellungen“ aus dem Popup.

  5. Tippen Sie auf "Datenschutz".

  6. Tippen Sie oben auf der Seite "Datenschutz" auf den Schalter "Privates Konto", um ihn zu aktivieren. Der Schalter wird blau.

  7. Tippen Sie im Bestätigungs-Popup-Fenster auf "Zu privat wechseln".

Dein Instagram-Profil ist jetzt privat.

So machen Sie ein Instagram-Konto auf einem PC privat

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr Instagram-Profil mit der Webversion auf Ihrem PC privat zu machen:

  1. Besuchen Sie Instagram.com und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.

  2. Klicken Sie oben rechts auf Ihrem Bildschirm auf Ihr Profilsymbol.

  3. Wählen Sie „Einstellungen“ aus dem Pulldown-Menü.

  4. Wählen Sie im Seitenleistenmenü auf der linken Seite die Registerkarte "Datenschutz und Sicherheit".

  5. Wählen Sie oben auf der Seite das Kontrollkästchen neben "Privates Konto", um Ihr Konto privat zu machen.

Machen Sie Ihr Instagram-Erlebnis privat

Instagram setzt dein Konto standardmäßig auf "Öffentlich". Das bedeutet, dass jeder, der Ihren Benutzernamen kennt, über das Internet auf Ihr Profil zugreifen und es anzeigen kann. Wenn Sie mehr Kontrolle darüber haben möchten, wer Ihre Inhalte sieht, oder bestimmte Personen meiden möchten, profitieren Sie von der Erstellung einer "Privaten" Kontoeinstellung. Wenn Ihr Konto privat ist, können nur genehmigte Follower Ihre Beiträge sehen.

Es gibt auch viele andere Möglichkeiten, Ihr Instagram-Erlebnis zu einer privaten Angelegenheit zu machen. Sie können Funktionen wie die Möglichkeit nutzen, Ihren Aktivitätsstatus zu deaktivieren oder markierte Fotos zu genehmigen, bevor sie Ihrem Profil hinzugefügt werden.

Was macht dir an Instagram am meisten Spaß? Verwenden Sie Ihr Konto für Arbeit, Freizeit oder beides? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich.

kürzliche Posts