So machen Sie einen Screenshot auf dem Samsung Galaxy J5/J5 Prime

Screenshots bieten eine bequeme Möglichkeit, einige lustige, unangenehme oder auf andere Weise denkwürdige Momente festzuhalten und für die Nachwelt zu bewahren. Egal, ob es sich um eine Online-Konversation, einen Social-Media-Beitrag oder einen lustigen Rechtschreibfehler handelt, Sie können ihn ganz einfach erfassen und in Sekundenschnelle mit Ihren Freunden teilen.

So machen Sie einen Screenshot auf dem Samsung Galaxy J5/J5 Prime

Es gibt zwei Möglichkeiten, Screenshots auf Ihrem Samsung Galaxy J5 oder J5 Prime zu machen.

Bevor Sie mit einem der beiden fortfahren, müssen Sie Ihren Bildschirm anordnen. Stellen Sie sicher, dass alles, was Sie aufnehmen möchten, tatsächlich auf dem Bildschirm angezeigt wird und schließen Sie alle Apps oder Fenster, die Sie nicht im Bild anzeigen möchten. Sobald alles fertig ist, können Sie Ihren ersten Screenshot machen.

Aufnehmen von Screenshots mit physischen Tasten

Die Standardmethode zum Aufnehmen von Screenshots besteht darin, physische Schaltflächen zu verwenden. Sie müssen nur die Power-Taste (auf der rechten Seite des Telefons) und die Home-Taste (auf der unteren Vorderseite des Bildschirms) gleichzeitig drücken und einige Sekunden lang gedrückt halten. Stellen Sie sicher, dass Sie beide Tasten gleichzeitig drücken, damit dies funktioniert. Sie brauchen vielleicht ein paar Versuche, um es richtig zu machen, aber mit Übung wird es einfacher.

Lassen Sie die Tasten los, sobald Sie ein Blitzgeräusch der Kamera hören und/oder der Telefonbildschirm zu vibrieren beginnt. Sie sehen dann eine Benachrichtigung, die Sie darüber informiert, dass Sie erfolgreich einen Screenshot erstellt haben. Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten, um die Benachrichtigung zu öffnen und auf Ihren Screenshot zuzugreifen. Der Screenshot wird in Ihrer Standard-Bildbearbeitungs-App geöffnet und Sie können ihn wie jedes andere Foto bearbeiten.

Aufnehmen von Screenshots mit Palm-Swipe-Gesten

Wenn das gleichzeitige Drücken von zwei Tasten nicht so bequem ist, wie Sie es sich wünschen, gibt es eine andere, einfachere Möglichkeit, Screenshots auf Ihrem Samsung Galaxy J5/J5 Prime zu erstellen. Sie können nämlich mit Ihrer Handfläche von einer Seite des Bildschirms zur anderen wischen, ohne irgendwelche Tasten zu drücken.

Bevor Sie dies tun können, müssen Sie diese Funktion aktivieren. So geht's:

1. Aktivieren von Palm Swipe Captures unter Android 5.1

Wenn Sie eine ältere Android-Version verwenden, gehen Sie zu Apps und tippen Sie dann auf Einstellungen. Tippen Sie im Menü Einstellungen auf Erweiterte Funktionen und streichen Sie nach unten zu Palm Swipe to Capture. Tippen Sie darauf, schalten Sie den Schalter ein und verlassen Sie das Menü, indem Sie zurückgehen.

2. Aktivieren von Palm Swipe Captures unter Android 6.0

Bei neueren Android-Versionen müssen Sie zu Apps gehen und dann Einstellung auswählen. Suchen Sie die Option Bewegung und Gesten und tippen Sie darauf. Unten im Menü wird Palm Swipe to Capture angezeigt. Schalten Sie den Schalter daneben ein und halten Sie den Zurück-Pfeil gedrückt, bis Sie den Startbildschirm erreichen.

Nachdem Sie die Funktion aktiviert haben, können Sie Screenshots erstellen, indem Sie mit der Handkante von einer Seite des Bildschirms zur anderen wischen. Wenn Sie die Mitte des Bildschirms erreichen, sollten Sie einen Kamerablitz hören, der bestätigt, dass Sie Ihren Screenshot erfolgreich aufgenommen haben. Um darauf zuzugreifen, ziehen Sie den Benachrichtigungsbereich oben auf dem Bildschirm herunter und tippen Sie auf die Miniaturansicht Ihres Screenshots.

Alle Ihre Screenshots werden für einen einfachen Zugriff in Ihrer Galerie gespeichert. Wenn Sie sie dort nicht finden können, werden sie wahrscheinlich in einem Unterordner mit dem Titel Screenshots gespeichert.

Das letzte Wort

Wenn Sie nach einer bequemeren Möglichkeit suchen, Screenshots auf Ihrem Samsung Galaxy J5/J5 Prime zu erstellen, finden Sie im Google Play Store viele Screenshot-Apps von Drittanbietern. Die meisten von ihnen sind kostenlos, Sie können also einige ausprobieren, um die für Sie beste zu finden.

kürzliche Posts