So erstellen Sie einen Server in Unturned

Wenn Sie mehr Kontrolle über das Spiel haben oder einfach nur den Zugriff auf zufällige Spieler beschränken möchten, können Sie einen Server in Unturned hosten. Beliebte Server sind oft überfüllt, was zu inkonsistenten Verbindungen führt. Wenn Sie sich fragen, wie Sie Ihren eigenen Server in Unturned erstellen können, lesen Sie diese Anleitung, um dies herauszufinden.

So erstellen Sie einen Server in Unturned

In diesem Artikel erklären wir, wie man einen Server in Unturned erstellt – privat, öffentlich, dediziert und mit Himachi. Außerdem sehen wir uns an, wie Sie mit SteamCMD einen Server erstellen.

So erstellen Sie einen Server in Unturned

Um einen Server in Unturned zu erstellen, befolgen Sie die detaillierte Anleitung unten:

  1. Starten Sie Steam und navigieren Sie zum Tab „Bibliothek“ im oberen Teil Ihres Bildschirms.

  2. Klicken Sie in der Spieleliste mit der rechten Maustaste auf "Unturned" und wählen Sie dann "Eigenschaften" aus dem Dropdown-Menü.

  3. Klicken Sie auf „Lokale Dateien“ und dann auf „Lokale Dateien durchsuchen“, um den Ordner zu öffnen.

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Unturned.exe“ und wählen Sie dann „Verknüpfung erstellen“ aus dem Dropdown-Menü.

  5. Benennen Sie die Verknüpfungsdatei um.

  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfungsdatei und wählen Sie dann "Eigenschaften" aus den Optionen.

  7. Navigieren Sie zum Reiter „Verknüpfung“. Suchen Sie die Zeile „Ziel“ und setzen Sie den Text in Anführungszeichen.

  8. Fügen Sie nach dem Text im Feld „Ziel“ ein Leerzeichen ein und geben Sie „-batchmode – nographics.”

  9. Fügen Sie ein weiteres Leerzeichen hinzu und geben Sie „+sichererserver/[server_name].”

  10. Klicken Sie auf „Übernehmen“ und dann auf „OK“.

  11. Führen Sie die Verknüpfung aus. Warten Sie, bis ein Ordner "Servers" angezeigt wird, und schließen Sie das Fenster.

  12. Navigieren Sie zum Ordner "Servers", der sich in Ihren lokalen Dateien befindet.

  13. Navigieren Sie zu dem Ordner, der nach Ihrem Server benannt ist, und dann zum darin enthaltenen Ordner „Server“.

  14. Starten Sie die Datei „Befehle“.

  15. Schreiben: Name [Ihr Servername].

  16. Drücken Sie „Enter“ und schreiben Sie dann: map [die gewünschte Serverkarte].

  17. Drücken Sie „Enter“ und schreiben Sie dann: „Port 27015.

  18. Drücken Sie "Enter" und geben Sie dann Folgendes ein: Passwort [setze ein Passwort für deinen Server].

  19. Drücken Sie "Enter" und geben Sie dann Folgendes ein: maxplayers [Wert].

  20. Drücken Sie "Enter" und geben Sie dann Folgendes ein: Perspektive beide].

  21. Drücken Sie "Enter" und geben Sie dann Folgendes ein: Modus [gewünschter Schwierigkeitsgrad].

  22. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie „pvp" oder "pve“ („Spieler gegen Spieler“ oder „Spieler gegen Umgebung“).

  23. Drücken Sie "Enter" und geben Sie dann Folgendes ein: betrügt (um Cheats zu aktivieren – optional).

  24. Drücken Sie "Enter" und geben Sie dann Folgendes ein: Besitzer [Ihre Steam-ID].

  25. Schließlich können Sie in der letzten Zeile eine Begrüßungsnachricht hinzufügen.

  26. Klicken Sie auf "Datei" und wählen Sie dann "Speichern" aus dem Dropdown-Menü. Schließe das Fenster.

  27. Starten Sie die Serververknüpfungsdatei erneut.

  28. Starten Sie Unturned und verbinden Sie sich mit Ihrem neuen Server.

So erstellen Sie einen Server für Freunde in Unturned

Die allgemeinen Schritte zum Erstellen eines lokalen Servers für Freunde in Unturned sind fast die gleichen wie beim Erstellen eines öffentlichen Servers – mit einem kleinen Unterschied. So geht's:

  1. Starten Sie Steam und navigieren Sie zum Tab „Bibliothek“ im oberen Teil Ihres Bildschirms.

  2. Klicken Sie in der Spieleliste mit der rechten Maustaste auf "Unturned" und wählen Sie dann "Eigenschaften" aus dem Dropdown-Menü.

  3. Klicken Sie auf „Lokale Dateien“ und dann auf „Lokale Dateien durchsuchen“, um den Ordner zu öffnen.

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Unturned.exe“ und wählen Sie dann „Verknüpfung erstellen“ aus dem Dropdown-Menü.

  5. Benennen Sie die Verknüpfungsdatei um.

  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfungsdatei und wählen Sie dann "Eigenschaften" aus den Optionen.

  7. Navigieren Sie zum Reiter „Verknüpfung“. Suchen Sie die Zeile „Ziel“ und setzen Sie den Text in Anführungszeichen.

  8. Fügen Sie nach dem Text im Feld „Ziel“ ein Leerzeichen ein und geben Sie Folgendes ein: -batchmode – nographics.

  9. Fügen Sie ein weiteres Leerzeichen hinzu und geben Sie Folgendes ein: +LAN-Server/[Servername]. Nur diejenigen, die mit Ihrem lokalen Netzwerk verbunden sind, können dem LAN-Server beitreten. Wenn Ihre Freunde unterschiedliche Netzwerke verwenden, ersetzen Sie „LAN-Server“ durch „Secureserver“ und legen Sie ein Passwort fest, das Sie nur mit Freunden teilen.

  10. Klicken Sie auf „Übernehmen“ und dann auf „OK“.

  11. Führen Sie die Verknüpfung aus. Warten Sie, bis ein Ordner "Servers" angezeigt wird, und schließen Sie das Fenster.

  12. Navigieren Sie zum Ordner "Servers", der sich in Ihren lokalen Dateien befindet.

  13. Navigieren Sie zu dem Ordner, der nach Ihrem Server benannt ist, und dann zum darin enthaltenen Ordner „Server“.

  14. Starten Sie die Datei „Befehle“.

  15. Eintreten: Name [Ihr Servername].

  16. Drücken Sie „Enter“ und schreiben Sie dann: map [die gewünschte Serverkarte].

  17. Drücken Sie „Enter“ und schreiben Sie dann: Port 27015.

  18. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: Passwort [setze ein Passwort für deinen Server].

  19. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: maxplayers [Wert].

  20. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: Perspektive beide.

  21. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: Modus [gewünschter Schwierigkeitsgrad].

  22. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie „pvp" oder "pve“ („Spieler gegen Spieler“ oder „Spieler gegen Umgebung“).

  23. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: betrügt (um Cheats zu aktivieren – optional).

  24. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: Besitzer [Ihre Steam-ID].

  25. Schließlich können Sie in der letzten Zeile eine Begrüßungsnachricht hinzufügen.

  26. Klicken Sie auf "Datei" und wählen Sie dann "Speichern" aus dem Dropdown-Menü. Schließe das Fenster.

  27. Starten Sie die Serververknüpfungsdatei erneut.

  28. Starten Sie Unturned und verbinden Sie sich mit Ihrem neuen Server.

So erstellen Sie einen Server in Unturned mit Hamachi

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Unturned-Server mit Hamachi zu erstellen:

  1. Installieren Sie die Hamachi-Datei. Wählen Sie beim Herunterladen den „Nicht verwalteten Modus“.

  2. Melden Sie sich auf der Hamachi-Website an.

  3. Klicken Sie nach der Anmeldung auf den Netzschalter, dann auf „Netzwerk“ und wählen Sie „Netzwerk erstellen“.

  4. Legen Sie einen Servernamen und ein Passwort fest und klicken Sie dann auf „Erstellen“.

  5. Erstellen Sie einen Unturned-Server, indem Sie die obigen Anleitungen befolgen.
  6. Um deine Freunde mit deinem Hamachi-Server zu verbinden, müssen sie deinem Hamachi beitreten. Kopieren Sie dann Ihre IPv4-Adresse und teilen Sie sie mit ihnen.

  7. Ihre Freunde müssen die IPV4-Adresse und das Server-Passwort eingeben, um eine Verbindung herzustellen.

So erstellen Sie einen LAN-Server in Unturned

  1. Starten Sie Steam und navigieren Sie zum Tab „Bibliothek“.

  2. Klicken Sie in der Spieleliste mit der rechten Maustaste auf "Unturned" und wählen Sie dann "Eigenschaften".

  3. Klicken Sie auf „Lokale Dateien“ und dann auf „Lokale Dateien durchsuchen“, um den Ordner zu öffnen.

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Unturned.exe“ und wählen Sie „Verknüpfung erstellen“ aus dem Menü.

  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfungsdatei und wählen Sie dann „Eigenschaften“ aus den Optionen.

  6. Navigieren Sie zum Reiter „Verknüpfung“. Suchen Sie die Zeile „Ziel“ und setzen Sie den Text in Anführungszeichen.

  7. Fügen Sie nach dem Text im Feld „Ziel“ ein Leerzeichen hinzu und geben Sie Folgendes ein: -batchmode – nographics.

  8. Fügen Sie ein weiteres Leerzeichen hinzu und geben Sie Folgendes ein: +LAN-Server/[Servername]. Nur diejenigen, die mit Ihrem lokalen Netzwerk verbunden sind, können dem LAN-Server beitreten.

  9. Klicken Sie auf „Übernehmen“ und dann auf „OK“.

  10. Führen Sie die Verknüpfung aus. Warten Sie, bis ein Ordner "Servers" angezeigt wird, und schließen Sie das Fenster.

  11. Navigieren Sie zum Ordner "Servers", der sich in Ihren lokalen Dateien befindet.
  12. Navigieren Sie zu dem Ordner, der nach Ihrem Server benannt ist, und dann zum darin enthaltenen Ordner „Server“.

  13. Starten Sie die Datei „Befehle“.

  14. Eintreten: Name [Ihr Servername].

  15. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: map [die gewünschte Serverkarte].

  16. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: Port 27015.

  17. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: maxplayers [Wert].

  18. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: Perspektive beide].

  19. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: Modus [gewünschter Schwierigkeitsgrad].

  20. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie dann ein: „pvp" oder "pve“ („Spieler gegen Spieler“ oder „Spieler gegen Umgebung“).

  21. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: Besitzer [Ihre Steam-ID].

  22. Klicken Sie auf "Datei" und wählen Sie dann "Speichern" aus dem Dropdown-Menü. Schließe das Fenster.

  23. Starten Sie die Serververknüpfungsdatei erneut.

  24. Starten Sie Unturned und verbinden Sie sich mit Ihrem neuen Server.

So erstellen Sie einen dedizierten Server in Unturned

Wenn Sie einen Server hosten möchten, während Sie das Spiel nicht spielen, können Sie einen dedizierten Server erstellen. So geht's:

  1. Starten Sie Steam und navigieren Sie zum Tab „Bibliothek“ im oberen Teil Ihres Bildschirms.

  2. Klicken Sie in der Spieleliste mit der rechten Maustaste auf "Unturned" und wählen Sie dann "Eigenschaften" aus dem Dropdown-Menü.

  3. Klicken Sie auf „Lokale Dateien“ und dann auf „Lokale Dateien durchsuchen“, um den Ordner zu öffnen.

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Unturned.exe“ und wählen Sie dann „Verknüpfung erstellen“ aus dem Dropdown-Menü.

  5. Benennen Sie die Verknüpfungsdatei um.
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfungsdatei und wählen Sie dann „Eigenschaften“ aus den Optionen.
  7. Navigieren Sie zum Reiter „Verknüpfung“. Suchen Sie die Zeile „Ziel“ und setzen Sie den Text in Anführungszeichen.

  8. Wählen Sie die gewünschten Servereigenschaften aus, indem Sie das „-Stapelmodus” Befehl gefolgt von “-sv“ am Ende des Textes im Feld „Ziel“.

  9. Klicken Sie auf "Übernehmen", dann auf "OK", schließen Sie die Datei und führen Sie sie erneut aus, um sie zu überprüfen. Wenn der Bildschirm grau ist, wurden die Änderungen korrekt gespeichert.

So erstellen Sie einen öffentlichen Server in Unturned

Die Schritte zum Erstellen eines öffentlichen Servers unterscheiden sich nur geringfügig von denen zum Erstellen eines privaten Servers. Folge den Anweisungen unten:

  1. Starten Sie Steam und navigieren Sie zum Tab „Bibliothek“ im oberen Teil Ihres Bildschirms.

  2. Klicken Sie in der Spieleliste mit der rechten Maustaste auf "Unturned" und wählen Sie dann "Eigenschaften" aus dem Dropdown-Menü.

  3. Klicken Sie auf „Lokale Dateien“ und dann auf „Lokale Dateien durchsuchen“, um den Ordner zu öffnen.

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Unturned.exe und wählen Sie dann „Verknüpfung erstellen“ aus dem Menü.

  5. Benennen Sie die Verknüpfungsdatei um.

  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfungsdatei und wählen Sie dann "Eigenschaften" aus dem Dropdown-Menü.

  7. Navigieren Sie zum Reiter „Verknüpfung“. Suchen Sie die Zeile „Ziel“ und setzen Sie den Text in Anführungszeichen.

  8. Hinzufügen "-batchmode – nographics“ nach einem Leerzeichen im Feld „Ziel“.

  9. Fügen Sie ein weiteres Leerzeichen hinzu und geben Sie Folgendes ein: +sichererserver/server_name.

  10. Klicken Sie auf „Übernehmen“ und dann auf „OK“.

  11. Führen Sie die Verknüpfung aus. Warten Sie, bis ein Ordner "Servers" angezeigt wird, und schließen Sie das Fenster.

  12. Navigieren Sie zum Ordner "Servers", der sich in Ihren lokalen Dateien befindet.

  13. Navigieren Sie zu dem Ordner, der nach Ihrem Server benannt ist, und dann zum darin enthaltenen Ordner „Server“.

  14. Starten Sie die Datei „Befehle“.

  15. Eintreten: Name [Ihr Servername].”

  16. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: map [die gewünschte Serverkarte].

  17. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: Port 27015.

  18. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: maxplayers [Wert].

  19. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: Perspektive beide].

  20. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: Modus [gewünschter Schwierigkeitsgrad].

  21. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie „pvp" oder "pve“ („Spieler gegen Spieler“ oder „Spieler gegen Umgebung“).

  22. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: betrügt (um Cheats zu aktivieren – optional).

  23. Drücken Sie „Enter“ und geben Sie Folgendes ein: Besitzer [Ihre Steam-ID].

  24. Schließlich können Sie in der letzten Zeile eine Begrüßungsnachricht hinzufügen.

  25. Klicken Sie auf "Datei" und wählen Sie dann "Speichern" aus dem Dropdown-Menü. Schließe das Fenster.

  26. Starten Sie die Serververknüpfungsdatei erneut.

  27. Starten Sie Unturned und verbinden Sie sich mit Ihrem neuen Server.

Häufig gestellte Fragen

Lesen Sie diesen Abschnitt, um mehr über Server in Unturned zu erfahren.

Wie erstelle ich einen SteamCMD-Server in Unturned?

Um einen Server mit SteamCMD zu erstellen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

• Laden Sie die Datei „steamcmd.zip“ herunter.

• Entpacken Sie die Datei, führen Sie dann „steamcmd.exe“ aus und warten Sie, bis sie installiert ist.

• Navigieren Sie zum „steamcmd-Verzeichnis“, bewegen Sie den Mauszeiger über die Registerkarte „Neu“ im oberen Teil des Fensters und wählen Sie „Textdokument“.

• Eintippen: Steamcmd+Login, dann Ihr Steam-Benutzername, Steam-Passwort, +force_install_dir, und ..\UnturnedGame +app_update 304930 +exit, jeweils in einer neuen Zeile.

• Speichern Sie die Datei als: UpdateServer.bat.

• Starten Sie die Datei und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Unturned in Ihrem „UnturnedServer“-Ordner zu installieren.

• Navigieren Sie zu dem Ordner und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei Unturned.exe, bewegen Sie den Mauszeiger über „Senden an“ und wählen Sie „An Desktop“.

• Navigieren Sie zum Desktop und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Unturned-Verknüpfungsdatei, und wählen Sie dann „Eigenschaften“ aus dem Dropdown-Menü.

• Navigieren Sie zur Registerkarte „Verknüpfung“.

• Suchen Sie die Zeile „Ziel“ und setzen Sie den Text in Anführungszeichen. Fügen Sie dann im Feld „Ziel“ nach dem Text ein Leerzeichen ein und fügen Sie „-batchmode – nographics +secureserver/[Servername]“. Der Server sollte jetzt laufen.

Hosten eines Servers

Unabhängig davon, ob Sie einen Server ausschließlich für Ihre Freunde oder für jeden anderen Spieler erstellen möchten, hoffen wir, dass Sie dies jetzt mit Hilfe unseres Leitfadens tun können. Als Host haben Sie die volle Kontrolle über Ihren Server, was bedeutet, dass Sie das Spielerlebnis nach Ihren Wünschen personalisieren können. Es gibt viele Befehle, mit denen Sie die Funktionsweise Ihres Servers konfigurieren können, daher empfehlen wir Ihnen, sie auszuprobieren.

Spielst du Unturned lieber auf privaten oder öffentlichen Servern? Teilen Sie Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.

kürzliche Posts