So steuern Sie Ihren Fernseher mit einer Roku-Fernbedienung

Wenn Sie ein Roku-Gerät kaufen, erhalten Sie wahrscheinlich eine spezielle Fernbedienung, die Ihnen beim Navigieren und Durchsuchen Ihres Roku-Players hilft. Dies erfordert jedoch auch eine separate Fernbedienung, um Ihren Fernseher einzuschalten und die Lautstärke einzustellen.

So steuern Sie Ihren Fernseher mit einer Roku-Fernbedienung

Dies muss jedoch nicht der Fall sein. Sie können Ihre erweiterte Roku-Fernbedienung auch so einrichten, dass sie mit Ihrem Fernseher funktioniert, wenn auch mit eingeschränkten Funktionen. In diesem Artikel wird erklärt, wie eine Roku-Fernbedienung mit den meisten TV-Marken funktionieren kann.

Können Sie die Roku-Fernbedienung zur Steuerung des Fernsehers einrichten?

Mit der Veröffentlichung von Roku Streaming Stick + und Roku Ultra im Jahr 2017 wurde eine neue Roku-Fernbedienung eingeführt, mit der Sie Ihren Fernseher steuern können. Diese verbesserten Fernbedienungen enthalten Infrarot- und drahtlose Technologien, mit denen Sie sowohl Ihren Roku-Player als auch bestimmte Funktionen Ihres Fernsehgeräts steuern können.

Mit der verbesserten Roku-Fernbedienung können Sie die Leistung Ihres Fernsehers steuern und die Lautstärke einstellen, aber Sie können möglicherweise nicht die Kanäle wechseln und einige andere Funktionen verwenden. Einige TV-Marken erlauben Ihnen dies, aber sie sind in der Minderheit.

Darüber hinaus können Sie Ihre Roku-Fernbedienung nicht verwenden, um Geräte zu steuern, die an Ihren Fernseher angeschlossen sind, wie Audio- und Videoempfänger, Soundbar, DVD-Player und andere.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie Ihre Fernbedienung einrichten

Bevor Sie mit der Einrichtung Ihrer Fernbedienung beginnen, sollten Sie einige Dinge beachten.

Zunächst sollten Sie wissen, dass Sie Ihre Fernbedienung sowohl während der Einrichtung Ihres Roku-Geräts als auch nachdem Sie alles abgeschlossen haben, einrichten können. Wenn Sie also Roku bereits auf Ihrem Fernseher installiert haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen – dieser Artikel behandelt beide Methoden.

Wenn Sie Roku und die erweiterte Fernbedienung gleichzeitig einrichten, versucht der Roku-Player, die Marke Ihres Fernsehers zu scannen und zu erkennen. Manchmal ist dies nicht möglich, sodass Sie die Marke Ihres Fernsehers manuell eingeben müssen. Daher sollten Sie die erforderlichen Informationen zusammentragen, bevor Sie mit der Installation fortfahren.

Am Ende solltest du deinen Roku immer direkt mit dem Fernseher verbinden, wenn du die Fernbedienung einrichten möchtest. Dies ist notwendig, damit der Roku-Player die Marke Ihres Fernsehers erkennt (und die Fernbedienung entsprechend einrichtet). Manche Leute verbinden Roku mit ihrem Surround-System statt mit dem Fernseher – das ist in Ordnung, aber nicht während der Einrichtung. Wenn Sie die Fernbedienung installieren, schließen Sie den Roku direkt an den Fernseher an. Nachdem es fertig ist, können Sie die Schnüre nachjustieren.

Einrichten Ihrer Fernbedienung während der Roku-Installation

Wenn Sie sich zum ersten Mal entscheiden, Ihren Roku-Player einzurichten, müssen Sie eine Reihe von Anweisungen auf dem Bildschirm durchgehen, bevor Sie die Überprüfen Sie die Fernbedienungseinstellungen Bildschirm. In diesem Fall richten Sie die Fernbedienung für den Zugriff auf Ihr Fernsehgerät ein.

Erhöhen Sie zunächst die Lautstärke Ihres Fernsehers, damit Sie ihn hören können. Richten Sie Ihre Roku-Fernbedienung direkt auf den Fernseher, während Sie die Anweisungen durchgehen. Befolgen Sie dann diese Schritte:

  1. Auswählen Überprüfen Sie die Fernbedienungseinstellungen um zum nächsten Bildschirm zu gelangen.

    Überprüfen Sie die Fernbedienungseinstellungen

  2. Auswählen Jawohl wenn Sie die Musik hören. Wenn Sie die Musik nicht hören, verwenden Sie Ihre TV-Fernbedienung, um die Lautstärke zu erhöhen.

    Jawohl

  3. Auswählen Jawohl wenn die Musik auf dem folgenden Bildschirm stoppt. In diesem Fall erkennt das System die Marke Ihres Fernsehgeräts und verwendet den spezifischen Satz von Fernbedienungscodes, um zu versuchen, den Ton stumm zu schalten.

    Überprüfung der FernbedienungseinstellungenNotiz: Wenn die Musik nicht aufhört, bedeutet dies, dass Roku die Marke nicht automatisch erkannt hat. Auswahl Nein bringt Sie zu einem anderen Bildschirm, zu dem Sie gehen müssen TV-Marke eingeben und verwenden Sie Ihre Fernbedienungstasten, um den Markennamen einzugeben (er sollte in der Liste erscheinen). Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Fernbedienung einzurichten.

    trete ins fernsehband ein

  4. Auswählen OK um die Programmierung der Fernbedienung abzuschließen. Je nach Modell Ihres Fernsehers hat Ihre Fernbedienung mehr oder weniger Funktionen.

Einrichten Ihrer Fernbedienung nach der Installation von Roku

Sie können Ihre Roku-Fernbedienung nach der Ersteinrichtung einrichten, indem Sie auf das Menü „Einstellungen“ des Roku-Players zugreifen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Roku direkt mit dem Fernseher verbunden ist und gehen Sie wie folgt vor:

  1. Drücken Sie die Home-Taste auf Ihrer Roku-Fernbedienung, gehen Sie zu Einstellungen, und klicke OK. Roku-Startseite
  2. Wählen Sie als Nächstes Fernbedienungen und Geräte.
  3. Gehe zu Fernbedienung für TV-Steuerung einrichten.
  4. Schlag Start.

Roku startet automatisch den Einrichtungsprozess, um Ihren Fernseher und Ihre Fernbedienung zu verbinden. Befolgen Sie einfach die Anweisungen auf dem Bildschirm sorgfältig und Sie sollten in der Lage sein, Ihre Fernbedienung einzurichten.

Koppeln Sie Ihre Fernbedienung und Ihren Fernseher

Wenn Sie eine neuere Roku-Fernbedienung und einen neueren Fernseher haben, können Sie sie schnell koppeln.

  1. Öffnen Sie die Batterieabdeckung Ihrer Roku-Fernbedienung und halten Sie die Paarung etwa fünf Sekunden lang gedrückt halten, beginnen die Lichter auf der Fernbedienung zu blinken.

Lassen Sie Ihre TV-Fernbedienung nicht vollständig weg

Obwohl Ihre erweiterte Roku-Fernbedienung bestimmte Aspekte Ihres Fernsehers steuern kann, sollten Sie Ihre normale TV-Fernbedienung dennoch in der Nähe aufbewahren.

Möglicherweise benötigen Sie es, um auf bestimmte TV-Menüs zuzugreifen, die nur mit der entsprechenden TV-Fernbedienung verfügbar sind. Dies kann das Einstellungsmenü oder das Menü zum Umschalten zwischen verschiedenen Eingängen (HDMI, koaxial usw.) umfassen.

Für diejenigen, die ihre Inhalte jedoch speziell von Roku streamen, kann die Verwendung von nur einer Fernbedienung äußerst praktisch sein. Würden Sie dem zustimmen? Hinterlassen Sie einen Kommentar im Abschnitt unten.

kürzliche Posts