Wie mache ich ein Lagerfeuer in Minecraft?

Es gibt drei Dinge, die Sie für immer beobachten können: Feuer, Wasser und ... was auch immer das dritte für Sie ist. Heute sprechen wir über Ersteres. Lagerfeuer sind mit ihrem warmen Licht und dem knisternden Umgebungsgeräusch eine perfekte Möglichkeit, Leben in ein Haus zu bringen. Dies gilt sowohl für echte Lagerfeuer als auch für Lagerfeuer im Spiel.

Wie mache ich ein Lagerfeuer in Minecraft?

In diesem Handbuch geben wir Anweisungen zum Herstellen eines Lagerfeuers in Minecraft. Außerdem erklären wir, wie man es im Spiel verwendet und wie man ein Seelenlagerfeuer macht. Lesen Sie weiter, um grundlegendes Wissen für Minecraft-Spieler zu erhalten.

Wie mache ich ein Lagerfeuer in Minecraft?

Ein Lagerfeuer ist ein üblicher Gegenstand in Minecraft, der einige der grundlegendsten Ressourcen zum Basteln erfordert. Der Prozess ist relativ einfach, sobald Sie das Wesentliche verstanden haben. In diesem Abschnitt werden wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Entzünden eines Lagerfeuers in Minecraft auf allen Plattformen teilen.

Konsolen-Edition

Befolge die folgenden Anweisungen, um ein Lagerfeuer in der Minecraft Console Edition herzustellen:

  1. Starte das Spiel und öffne den Crafting-Tisch.
  2. Bewege drei Stöcke aus deinem Inventar auf den Handwerkstisch. Der erste Stock sollte sich in der mittleren Zelle der oberen Reihe befinden, die restlichen beiden in den seitlichen Zellen der mittleren Reihe.

  3. Lege eine Kohle in die Mitte deines Basteltisches, zwischen die drei Stöcke.

  4. Verschiebe drei Holzblöcke oder Baumstämme in die untere Reihe deines Basteltisches.

  5. Ein Lagerfeuerbild sollte rechts neben deinem Basteltisch erscheinen. Klicken Sie darauf und ziehen Sie es in Ihr Inventar.

Taschenausgabe

Das Herstellen eines Lagerfeuers in Minecraft Pocket Edition unterscheidet sich nicht von anderen Spielversionen. Folgen Sie den unteren Schritten:

  1. Starte das Spiel und öffne den Crafting-Tisch.
  2. Bewege drei Stöcke aus deinem Inventar auf den Handwerkstisch. Der erste Stock sollte sich in der mittleren Zelle der oberen Reihe befinden, die restlichen beiden in den seitlichen Zellen der mittleren Reihe.

  3. Lege eine Kohle in die Mitte deines Basteltisches, zwischen die drei Stöcke.

  4. Verschiebe drei Holzblöcke oder Baumstämme in die untere Reihe deines Basteltisches.

  5. Ein Lagerfeuerbild sollte rechts neben deinem Basteltisch erscheinen. Verschiebe es in dein Inventar.

Mac

Wenn du Minecraft auf einem Mac spielst, befolge die folgenden Anweisungen, um ein Lagerfeuer herzustellen:

  1. Starte das Spiel und öffne den Crafting-Tisch.
  2. Bewege drei Stöcke aus deinem Inventar auf den Handwerkstisch. Der erste Stock sollte sich in der mittleren Zelle der oberen Reihe befinden, die restlichen beiden in den seitlichen Zellen der mittleren Reihe.

  3. Lege eine Kohle in die Mitte deines Basteltisches, zwischen die drei Stöcke.

  4. Verschiebe drei Holzblöcke oder Baumstämme in die untere Reihe deines Basteltisches.

  5. Ein Lagerfeuerbild sollte rechts neben deinem Basteltisch erscheinen. Klicken Sie darauf und ziehen Sie es in Ihr Inventar.

Windows 10

So machen Sie in Minecraft auf einem Windows-PC ein Lagerfeuer:

  1. Starte das Spiel und öffne den Crafting-Tisch.
  2. Bewege drei Stöcke aus deinem Inventar auf den Handwerkstisch. Der erste Stock sollte sich in der mittleren Zelle der oberen Reihe befinden, die restlichen beiden in den seitlichen Zellen der mittleren Reihe.

  3. Lege eine Kohle in die Mitte deines Basteltisches, zwischen die drei Stöcke.

  4. Verschiebe drei Holzblöcke oder Baumstämme in die untere Reihe deines Basteltisches.

  5. Ein Lagerfeuerbild sollte rechts von Ihrem Basteltisch erscheinen. Klicken Sie darauf und ziehen Sie es in Ihr Inventar.

Welches Material wird benötigt?

Die Ressourcen, die zum Anzünden eines Lagerfeuers in Minecraft erforderlich sind, sind ziemlich einfach zu finden. Alles was Sie brauchen ist:

  • Drei Holzstäbchen. Stöcke sind ein wesentlicher Gegenstand im Spiel, der beim Angeln oder neben toten Büschen gefunden werden kann. Sie können auch vier Stöcke aus zwei Blöcken eines beliebigen Holzes herstellen.

  • Eine Kohle oder eine Holzkohle. Es kann in einem Kohleerz gewonnen werden, das sich normalerweise vier bis 15 Blocks unter der Erde befindet. Zum Ausgraben der Kohle wird eine Spitzhacke benötigt.

  • Drei Holzblöcke oder drei Protokolle. Diese können durch das Fällen von Bäumen gewonnen werden. Die Anzahl der Protokolle oder Blöcke, die Sie von einem Baum erhalten können, variiert.

Wie kann ich ein Lagerfeuer in Minecraft verwenden?

Lagerfeuer in Minecraft sind vielseitige Gegenstände. Sie werden oft als dekoratives Element verwendet, obwohl sie sehr nützlich sein können. Hier sind einige der beliebtesten Lagerfeuer-Anwendungen:

  • Lagerfeuer bringen ein gemütliches Knistern in Ihr Haus oder Ihren Garten und lassen Rauch bis zu zehn Blocks hoch aus einem Schornstein ab.
  • Sie können Lagerfeuer verwenden, um Essen zu kochen. Wählen Sie ein beliebiges Rohkost aus Ihrem Inventar aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lagerfeuer, um es zu kochen. Das Essen springt automatisch heraus, wenn es fertig ist.
  • Sie können ein Lagerfeuer neben einem Bienenstock platzieren, um sicher Honig zu sammeln.
  • Ein Lagerfeuer kann einen Raum genauso erhellen wie eine Taschenlampe.

Häufig gestellte Fragen

Lies diesen Abschnitt, um mehr über Lagerfeuer in Minecraft zu erfahren.

Wie mache ich ein Seelenlagerfeuer?

Seelenlagerfeuer in Minecraft sehen nicht nur cool aus. Sie sind auch nützlich, um alle Piglins in der Umgebung mit dem hellen blauen Licht abzuwehren. Darüber hinaus schmelzen Soul Campfires im Gegensatz zu normalen Lagerfeuern kein Eis und können verwendet werden, um Gebäude in kälteren Klimazonen zu beleuchten. Um einen herzustellen, benötigen Sie drei Stöcke, drei Stämme aus einem beliebigen Holz und ein Stück Seelenboden. Es ist im Soul Sand Valley im Nether erhältlich. So stellen Sie ein Seelenlagerfeuer her:

1. Sammle die notwendigen Ressourcen und öffne den Handwerkstisch.

2. Bewege drei Stöcke aus deinem Inventar auf den Handwerkstisch. Der erste Stock sollte sich in der mittleren Zelle der oberen Reihe befinden, die restlichen beiden in den seitlichen Zellen der mittleren Reihe.

3. Lege ein Stück Soul Soil in die Mitte deines Basteltisches, zwischen die drei Stöcke.

4. Verschiebe drei Holzblöcke oder Baumstämme in die untere Reihe deines Basteltisches.

5. Ein Bild eines blauen Lagerfeuers sollte rechts neben deinem Basteltisch erscheinen. Klicken Sie darauf und ziehen Sie es in Ihr Inventar.

Ein unverzichtbarer Gegenstand

Hoffentlich hat Ihnen unser Guide geholfen, ein Lagerfeuer in Minecraft zu machen. Wie im echten Leben ist Feuer im Spiel großartig, um jedes Haus hell und gemütlich zu halten. Soul Campfires sind eine noch bessere Dekoration und ziehen mit ihrer lebendigen blauen Farbe die Aufmerksamkeit auf sich. Und obwohl es ein grundlegender Gegenstand ist, unterschätzen Sie nicht die Nützlichkeit von Lagerfeuern zum Schutz vor Bienen und Piglins. Mit anderen Worten, Lagerfeuer sind ein wesentlicher Bestandteil des Spiels und jeder Spieler sollte wissen, wie man sie herstellt.

Kennen Sie andere Verwendungen von Lagerfeuern in Minecraft, die wir nicht erwähnt haben? Teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten.

kürzliche Posts