So fügen Sie Filme in Plex hinzu

Mit Plex können Sie über 20.000 Filme und Fernsehsendungen kostenlos streamen. Wenn Sie jedoch etwas ansehen möchten, das nicht in ihrer beeindruckenden Datenbank enthalten ist, bietet Ihnen Plex die Möglichkeit, Filme von Ihrem Gerät hochzuladen und in der Plex Media Server-Bibliothek zu speichern. Sobald sich alle Ihre Filme in der Plex-Bibliothek befinden, können Sie von jedem Gerät aus darauf zugreifen, das mit diesem Streaming-Media-Dienst verbunden ist.

So fügen Sie Filme in Plex hinzu

So fügen Sie Filme in Plex hinzu

Mit Plex können Sie verschiedene Bibliotheken erstellen, in denen Sie Filme, Fernsehsendungen, Musik, Fotos oder andere Arten von Inhalten speichern können. Mit Plex Media Manager können Sie separate Ordner für verschiedene Medientypen erstellen und diese auf verschiedenen Geräten wie Laptops, Smart-TVs, Mobiltelefonen, Web-Apps und anderen digitalen Mediaplayern streamen.

Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht jede Mediendatei auf die anderen Geräte kopieren müssen. Stattdessen können Sie von jedem anderen angeschlossenen Gerät aus auf Ihre gesamte Mediensammlung zugreifen. Dazu müssen Sie Plex Media Server auf das Gerät herunterladen, auf dem Sie Ihre Medien aufbewahren. Plex muss auch auf allen Geräten installiert sein, die Sie zum Streamen von Filmen und Fernsehsendungen verwenden möchten.

Wenn Sie der Plex-Bibliothek neue Mediendateien hinzufügen, müssen Sie angeben, um welchen Medientyp es sich handelt. Auf diese Weise ist es für Sie einfacher, von anderen Geräten darauf zuzugreifen. Um beispielsweise Filme zur Plex-Bibliothek hinzuzufügen, müssen Sie Ihren Laptop oder Desktop-Computer verwenden. Hier ist, was Sie tun müssen:

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie zur Plex-Website.

  2. Gehen Sie zur Option "Anmelden" in der oberen rechten Ecke, um sich bei Ihrem Konto anzumelden.

  3. Suchen Sie auf der Startseite das „+“-Symbol neben „Bibliotheken“ in der linken Seitenleiste oder klicken Sie im Dashboard auf die Schaltfläche „Bibliothek hinzufügen“.

  4. Wählen Sie im Popup-Fenster „Filme“.

  5. Geben Sie den Namen des Ordners ein.

  6. Gehen Sie auf die Schaltfläche „Weiter“.

  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Nach Medienordner suchen“.

  8. Suchen Sie auf Ihrem Laptop/Desktop-Computer den Ordner, der den Film enthält, den Sie hochladen möchten.

  9. Wählen Sie „Hinzufügen“ und dann „Bibliothek hinzufügen“.

Es dauert einige Minuten, bis Plex alle Metadaten für die gerade hochgeladene Mediendatei hinzugefügt hat. Wenn Sie den hinzugefügten Film ansehen möchten, öffnen Sie Plex auf dem Gerät, auf dem Sie es streamen möchten. Melden Sie sich an und Sie finden den neuen Film in Ihrer Plex Media Server-Bibliothek.

Sie können die gleiche Methode verwenden, um Ihrer Plex-Bibliothek neue TV-Sendungen oder andere Mediendateien hinzuzufügen. Stellen Sie sicher, dass die Mediendateien, die Sie auf Plex hochladen möchten, bereits in separaten Ordnern gespeichert sind, oder Plex kann sie nicht finden.

Egal für welches Gerät Sie Plex-Inhalte streamen, der Laptop oder Computer, auf dem alle Ihre Mediendateien gespeichert sind, muss immer auch eingeschaltet sein. Wenn Plex aus irgendeinem Grund den auf Ihrem Computer gespeicherten Film nicht finden kann, müssen Sie möglicherweise Ihre Plex-Bibliothek aktualisieren. Wenn das nicht funktioniert, starten Sie einfach das Gerät neu, von dem Sie streamen möchten.

Wenn Sie den hochgeladenen Film ansehen möchten, muss das Streaming-Gerät mit dem Internet verbunden sein. Plex funktioniert auf fast allen Betriebssystemen, es kann jedoch zu Verzögerungen kommen, wenn Ihr Gerät über einen älteren Prozessor verfügt. Es gibt andere Anforderungen, die Ihr Gerät erfüllen muss, damit Sie alle Dienste von Plex nutzen können. Zum Beispiel sollten Sie laut Plex mindestens 2 GB RAM zur Verfügung haben.

So verwalten Sie Filme in Plex

Während das Hinzufügen neuer Filme zu Ihrer Plex-Bibliothek relativ einfach ist, kann das Organisieren Ihrer Medienbibliothek mühsam sein, wenn Sie viele Dateien haben. Alle Änderungen, die Sie an Ihrer Plex-Bibliothek vornehmen möchten, müssen über den Plex Media Manager auf Ihrem Computer vorgenommen werden. Wenn Sie einen Film umbenennen möchten, der sich bereits in Ihrer Plex-Bibliothek befindet, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Schalten Sie den Plex-Medienserver aus.
  2. Suchen Sie den Filmordner auf Ihrem Gerät.
  3. Benennen Sie es um.
  4. Schalten Sie den Plex Media Server wieder ein.
  5. Gehen Sie zur Plex-Bibliothek und aktualisieren Sie sie.

Plex sucht automatisch nach Änderungen, die an der Inhaltsbibliothek vorgenommen wurden. Sie können dieselbe Methode verwenden, um Filmdateien in andere Ordner zu verschieben oder Filme zu löschen, die Sie derzeit in Ihrer Plex-Bibliothek gespeichert haben. Der wichtigste Schritt besteht darin, den Plex Media Server während dieses gesamten Vorgangs aus- und wieder einzuschalten.

Um eine Bibliothek zu löschen, können Sie dies direkt von Plex aus tun. Öffnen Sie einfach den Bibliotheksordner, den Sie löschen möchten, gehen Sie zum Einstellungssymbol in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms und wählen Sie „Bibliothek löschen“ aus dem Dropdown-Menü.

So erstellen Sie eine Playlist in Plex

Wenn Sie alle Ihre Filme effizienter organisieren möchten, haben Sie auch die Möglichkeit, Playlists in Plex zu erstellen. Außerdem dauert es nur ein paar Minuten. So wird's gemacht:

  1. Starten Sie den Plex Media Player.

  2. Suchen Sie den Film, den Sie zu einer Playlist hinzufügen möchten.
  3. Klicken Sie unten im Plex Media Player auf das Symbol „Zur Playlist hinzufügen“.

  4. Wählen Sie „Neue Wiedergabeliste erstellen“

  5. Geben Sie der Playlist einen Namen (z. B. „Horrorfilme“).
  6. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle Filme, die Sie dieser Wiedergabeliste hinzufügen möchten.

Alle Ihre Playlists werden im Abschnitt "Bibliothek" in der linken Seitenleiste angezeigt. Sie können auch alle Ihre TV-Sendungen und andere Arten von Inhalten in verschiedenen Wiedergabelisten organisieren. Der Inhalt der Playlist kann der Reihe nach gestreamt oder gemischt werden.

Das Hinzufügen von Filmen zu Wiedergabelisten kann auch über die mobile Plex-App erfolgen. Wenn Sie wissen möchten, wie das geht, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Starten Sie die Plex-App auf Ihrem Telefon.

  2. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an, falls Sie dies noch nicht getan haben.

  3. Tippen Sie auf Ihr Profilbild in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms.
  4. Fahren Sie mit „Bibliothek“ fort.

  5. Suchen Sie den Film, den Sie zu einer Playlist hinzufügen möchten.
  6. Gehen Sie zum Symbol „Wiedergabeliste“.

  7. Wählen Sie das „+“-Symbol in der oberen rechten Ecke.

  8. Geben Sie Ihrer neuen Playlist einen Namen.

  9. Wiederholen Sie die gleichen Schritte für die anderen Filme.

Das ist alles dazu. Dieser Vorgang sieht auf Android- und iPhone-Geräten gleich aus. Es gibt keine Begrenzung, wie viele Filme Sie hinzufügen und wie viele Wiedergabelisten Sie in Plex erstellen können. Alles, was Sie tun müssen, ist sie zuerst auf Ihren Computer herunterzuladen.

Sehen Sie sich alle Ihre Lieblingsfilme auf Plex an

Das Streamen von Filmen und Fernsehsendungen war noch nie so einfach. Mit Plex können Sie nicht nur jeden gewünschten Film hinzufügen, sondern auch in Wiedergabelisten organisieren. Sobald alle Ihre Filme auf Plex hochgeladen wurden, können Sie sie mit jedem Gerät streamen, das mit dem Internet verbunden ist.

Haben Sie schon einmal einen Film zur Plex-Bibliothek hinzugefügt? Haben Sie dieselbe Methode verwendet, die in diesem Artikel beschrieben wurde? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

kürzliche Posts