So spielen Sie Musik auf einem Amazon Fire TV Stick ab

Es gibt keinen Mangel an Möglichkeiten, Musik zu hören, aber die Verwendung des Premium-Soundsystems, das Sie zum Ansehen von Filmen zu Hause gekauft haben, ist wahrscheinlich eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun. Warum sollten Sie schließlich zwei verschiedene Lautsprechersätze kaufen, um dieselbe Aufgabe zu erfüllen? Beim Amazon Fire TV Stick geht es zwar hauptsächlich um Filme und Fernsehen, aber es ist nicht nur ein One-Trick-Pony. Dank seiner Vielzahl von Apps und anderen Inhalten kann es Musik direkt von Ihrem Fernseher streamen, sodass Sie Ihre Soundbar oder die Lautsprecher im Bücherregal nutzen und wirklich jammen können, wenn niemand zu Hause ist.

So spielen Sie Musik auf einem Amazon Fire TV Stick ab

Wie beim Fire Stick üblich, haben Sie Optionen zum Anhören. Sie können die Amazon Music App zum Streamen verwenden. Sie können Ihrem TV-Stick auch Apps wie Spotify oder YouTube hinzufügen oder Apps von Drittanbietern wie VLC oder Kodi verwenden, um Ihre eigene Musik abzuspielen.

Verwenden der Amazon Music-App

Die Amazon Music App ist bereits auf dem Amazon Fire TV Stick vorinstalliert. Alles, was Sie tun müssen, ist, es zu starten, und alle Musik, die Sie über Amazon gekauft haben, ist verfügbar. Der Musikspeicher ist nicht mehr rentabel, sodass Sie nur die Musik abspielen können, die Sie zum Streamen gekauft haben. Die Amazon Music App läuft einwandfrei und wird über Apps & Kanäle aufgerufen. Wenn Ihr Amazon Fire TV Stick bereits eingerichtet ist, sollten Sie sofort alle Ihre Musikkäufe in der App sehen und nur eine auswählen müssen, um mit der Wiedergabe zu beginnen.

Amazon Prime-Mitglieder können 2 Millionen Songs anhören und wenn Sie ein Amazon Music Unlimited-Abonnement haben, können Sie über 40 Millionen anhören. Wenn Sie keines davon haben, werden Sie mit diesen anderen Methoden in kürzester Zeit zuhören.

Spotify, Pandora und andere Apps für Amazon Fire TV Stick

Sie können vom Amazon Fire TV Stick aus auf Ihr Spotify-Konto zugreifen. Auch Pandora, YouTube, Tidal, SiriusXM, iHeartRadio und TuneIn haben Apps für den Stick. Je nachdem, welche Apps gerade vorinstalliert werden, sind einige bereits installiert. Rufen Sie andernfalls den App Store auf Ihrem Fire TV Stick auf, installieren Sie die entsprechende App, melden Sie sich bei Ihrem Konto an und beginnen Sie mit dem Streaming.

Ich habe Spotify auf dem Fire TV Stick getestet und es funktioniert einwandfrei. Ich musste die App herunterladen und installieren, aber sobald ich mich bei Spotify angemeldet hatte, konnte ich ohne Probleme Musik über meinen Fernseher streamen. Ich könnte mir vorstellen, dass die anderen Apps genauso einfach sind, obwohl ich sie nicht ausprobiert habe.

Spielen Sie lokal gespeicherte Musik auf Ihrem Fire TV Stick ab

Sie können Ihre eigene Musik über den Amazon Fire TV Stick abspielen, wenn Sie wissen, wie man sie einrichtet. Sie können VLC für Fire oder Kodi verwenden, um jede Musik abzuspielen, die Sie in Ihrem Heimnetzwerk gespeichert haben und auf die Sie zugreifen können. Damit dies funktioniert, müssen Sie natürlich über Ihr Netzwerk in einem freigegebenen Ordner auf Ihr Audio zugreifen können. Der Rest ist einfach.

Das Einrichten eines freigegebenen Musikordners kann so einfach sein wie das Einrichten in Windows als freigegebener Ordner oder das Einrichten auf einem dedizierten Medienserver. In jedem Fall muss der Computer mit der Musik eingeschaltet und in Ihrem Netzwerk zugänglich sein, damit das Fire TV sie sehen und auf die Musik zugreifen kann.

Dann:

  1. Wenn Sie VLC verwenden möchten, installieren Sie es und öffnen Sie es.
  2. Wählen Sie Medien und Ordner öffnen.
  3. Navigieren Sie in der App zu Ihrem Musikordner und wählen Sie Ordner aus.
  4. Der Inhalt dieses Ordners sollte in VLC for Fire erscheinen und abspielbar sein, solange er in einem unterstützten Audioformat vorliegt.

Mit Kodi Musik auf dem Fire TV Stick abspielen:

  1. Wenn Sie Kodi auf Ihrem Fire TV Stick installiert haben, öffnen Sie die App.
  2. Wählen Sie Musik und navigieren Sie dann zu dem freigegebenen Ordner, der Ihre Medien enthält.
  3. Wählen Sie einen Titel oder ein Album aus dem Ordner zur Wiedergabe aus.

Wenn Sie Kodi nicht auf Ihrem Fire TV Stick installiert haben, bietet TechJunkie Anleitungen dazu. Es dauert weniger als fünfzehn Minuten und verleiht der Verwendung des winzigen kleinen Streaming-Sticks eine ganz neue Dimension. Da Kodi theoretisch für den Zugriff auf illegale Inhalte verwendet werden könnte, ist es nicht im Amazon App Store erhältlich. Sie müssen es seitlich laden, damit es funktioniert, aber es ist ein Kinderspiel, wenn Sie einem unserer Anleitungen folgen.

Amazon ermöglichte es Ihnen früher, Ihre eigene Musik auf Amazon Music Storage hochzuladen, was den Zugriff auf Ihre Inhalte vereinfachte. Seit der Entfernung müssen Sie etwas mehr Arbeit leisten, um Inhalte abspielen zu können, die Ihnen gehören. Mit VLC für Fire oder Kodi ist das möglich, solange Sie wissen, wie Sie eine Netzwerkfreigabe einrichten. Andernfalls können Spotify, YouTube und andere Apps die Arbeit erledigen, wenn Sie nicht über Amazon Prime oder Amazon Music Unlimited verfügen.

Kennen Sie andere Möglichkeiten, Musik auf einem Amazon Fire TV Stick abzuspielen? Erzählen Sie uns davon unten, wenn Sie dies tun!

kürzliche Posts