So löschen Sie einen Arbeitsbereich in Notion

Viele Unternehmen greifen auf Notion als ihre wichtigste Kollaborationsplattform zurück. Arbeitsbereiche haben jedoch ein Eigenleben und als Ersteller eines Arbeitsbereichs möchten Sie möglicherweise den Arbeitsbereich löschen, sobald er nicht mehr aktiv ist. Vielleicht möchten Sie auch einen Arbeitsbereich verlassen oder sogar Ihr Notion-Konto löschen.

So löschen Sie einen Arbeitsbereich in Notion

Wenn Sie den Arbeitsbereich wechseln, einen neuen erstellen oder Notion ganz aufgeben möchten, erklärt dieser Leitfaden alles, was Sie wissen müssen.

Löschen eines Arbeitsbereichs

Sie haben also einen Arbeitsbereich in Notion erstellt und möchten ihn aus irgendeinem Grund löschen. Möglicherweise haben Sie sogar versehentlich einen erstellt. Vielleicht hat sich das Team aufgelöst? Vielleicht möchten Sie mit einem neuen Arbeitsbereich von vorne beginnen und diesen vergessen. So geht's.

Innerhalb eines Arbeitsbereichs sehen Sie im linken Teil des Bildschirms eine Liste mit Einträgen. Wähle aus Einstellungen & Mitglieder Eintrag mit einem Zahnradsymbol davor. Im sich öffnenden Fenster und unter dem Einstellungen ganz nach unten scrollen. Sie werden sehen, Gefahrenzone Eintrag, mit a Gesamten Arbeitsbereich löschen Option, rot geschrieben. Wenn Sie sicher sind, dass Sie den gesamten Arbeitsbereich löschen möchten, klicken Sie auf diese Option und bestätigen Sie mit Arbeitsbereich dauerhaft löschen. Vor der Bestätigung müssen Sie den Namen des Arbeitsbereichs eingeben.

Beachten Sie, dass diese Aktion nicht rückgängig gemacht werden kann. Der gesamte Inhalt wird gelöscht und der Arbeitsbereich ist nicht mehr zugänglich.

Begriff Arbeitsbereich löschen

Verlassen eines Arbeitsbereichs

Wenn Sie Teil eines Arbeitsbereichs sind, den Sie noch nicht erstellt haben und ihn verlassen möchten, ist dies einfach. Tatsächlich kommt es häufig vor, dass Menschen den Job wechseln oder nicht mehr an bestimmten Projekten teilnehmen. So verlassen Sie einen Arbeitsbereich.

Es funktioniert ziemlich ähnlich wie das Löschen des gesamten Arbeitsbereichs. Der Befehl befindet sich sogar im gleichen Abschnitt Gefahrenzone. Um einen Arbeitsbereich zu verlassen, klicken Sie auf Arbeitsbereich verlassen und bestätigen Sie ggf. Dadurch wird Ihr Zugriff von allen Inhalten in diesem Arbeitsbereich entfernt und Sie effektiv daraus entfernt.

Dies ist jedoch bei weitem nicht so kritisch wie das Löschen des gesamten Arbeitsbereichs, da Sie einen Administrator bitten können, Ihnen Zugriff auf einen Arbeitsbereich zu gewähren, nachdem Sie ihn verlassen haben.

Löschen eines Notion-Kontos

Das Löschen Ihres Notion-Kontos bringt viele Einschränkungen mit sich. Zum einen verlieren Sie sofort den Zugriff auf alle Arbeitsbereiche, die früher mit dem Konto verknüpft waren. Dies schließt die von Ihnen erstellten Arbeitsbereiche ein – alle privaten Arbeitsbereiche werden dauerhaft gelöscht. Darüber hinaus werden alle kostenpflichtigen Pläne, die Sie abonniert haben, sofort storniert. Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.

Daher sollten Sie vorsichtig sein, bevor Sie Ihr Notion-Konto löschen. Wenn Sie sicher sind, dass Sie Ihr Konto löschen möchten, gehen Sie wie folgt vor.

Gehen Sie zuerst zu Einstellungen & Mitglieder von der Tafel nach links. Wählen Sie oben in der Seitenleiste das Mein Konto Eintrag. Scrollen Sie ganz nach unten. Der Tab Mein Konto hat seinen eigenen Gefahrenzone Sektion. Darunter finden Sie die Mein Konto löschen Möglichkeit. Klick es. In dem sich öffnenden Fenster sehen Sie eine Liste der Arbeitsbereiche, denen Sie angehören. Direkt darunter sehen Sie ein Feld, in das Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben müssen, um die Löschung des Kontos zu bestätigen.

So löschen Sie den Arbeitsbereich

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und wählen Sie Konto und [Anzahl] Arbeitsbereiche endgültig löschen. Bestätigen Sie abschließend das Löschen, und Sie sind fertig. Alles, was mit diesem Notion-Konto verknüpft ist, wird dauerhaft entfernt. Beachten Sie auch hier, dass Sie diese Aktion nicht rückgängig machen können. Wie das Löschen eines Arbeitsbereichs ist das Löschen eines Notion-Kontos nicht rückgängig zu machen. Selbst wenn Sie dieselbe E-Mail verwenden, um die neue zu erstellen, fangen Sie bei Null an.

Auf Begriff verzichten

Wie Sie sehen, sind das Löschen oder Verlassen eines Arbeitsbereichs und das Löschen Ihres Notion-Kontos einfache und unkomplizierte Aktionen. Überlegen Sie zweimal, ob Sie ihn oder Ihr Konto löschen möchten, es sei denn, Sie verlassen einen Arbeitsbereich. Wenn Sie zu 100 % sicher sind, dass Sie keine Inhalte in einem Arbeitsbereich oder in Bezug auf Ihr Konto benötigen, befolgen Sie die Anweisungen und lassen Sie Notion fallen.

Warum haben Sie sich entschieden, einen Arbeitsbereich zu löschen/zu verlassen? Löschen Sie Ihr Konto dauerhaft? Besprechen Sie alle Probleme im Zusammenhang mit Notion im Kommentarbereich unten. Oh, und zögern Sie nicht, Fragen zu stellen oder Tipps zum Thema hinzuzufügen.

kürzliche Posts