Nokia N97 Mini Test

£400 Preis bei Überprüfung

Nokias N97 wurde letztes Jahr um diese Zeit als das nächste große Ding gepriesen, aber es dauerte einige Zeit, bis es sich verwirklichte, und als dies der Fall war, war Nokias erstes Touchscreen-Smartphone eine Enttäuschung. Der Mini ist ein weitaus leistungsfähigeres Gerät.

Nokia N97 Mini Test

Für den Anfang hat es ein attraktives Design – leichter und kompakter als zuvor. Eine metallgraue Batterieplatte auf der Rückseite trägt dazu bei, dass es sich fester anfühlt. Es behält den seltsamen Mechanismus bei, der den Bildschirm nach oben und unten drückt und eine vollständige Qwerty-Tastatur darunter freigibt, aber auch dies fühlt sich widerstandsfähiger an als beim N97.

Und obwohl es ein kleineres Telefon ist, ist es nicht schwieriger zu bedienen. Die Tastatur lässt sich einfacher tippen als beim N97; die Tasten sind reaktionsschneller und haben einen festeren Klick. Sie verlieren auch nicht an Bildschirmgröße und Auflösung. Seine 3,2 Zoll Größe und 360 x 640 Pixel entsprechen genau dem seines klobigeren Bruders.

Nicht nur die Hardware wurde verbessert. Das Betriebssystem fühlt sich einen Hauch glatter und intuitiver an als beim Original und die Akkulaufzeit ist ebenfalls ausgezeichnet.

Und wie zu erwarten, ist es mit der gesamten Bandbreite der Smartphone-Hardware ausgestattet, mit HSDPA, Wi-Fi, Bluetooth, einer 5-Megapixel-Kamera mit Dual-LED-Blitz, GPS, einem Näherungssensor und Beschleunigungsmesser sowie einem UKW-Radio Tuner mit RDS und 8 GB Speicher.

Nokia N97 Mini

Wie bei den anderen S60-Handys hier fehlt dem Mini der X-Faktor. Das Betriebssystem, obwohl verbessert, sieht heutzutage altbacken aus. Die Auswahl an Apps im Ovi Store ist im Vergleich zu Google- und Apple-Angeboten schwach.

Zu allem Überfluss fanden wir das Surfen im Internet über den integrierten Nokia-Webbrowser träge (wir empfehlen, stattdessen Opera Mobile 10 herunterzuladen).

Das ist schade, denn die Akkulaufzeit ist weit über dem Durchschnitt – nach unserem 24-Stunden-Test (mit 50 MB Downloads, einer Stunde Surfen, 30 Minuten Telefonieren, einer Stunde Musikwiedergabe und halbstündlichen E-Mail-Checks) es zeigte eine bemerkenswerte verbleibende Kapazität von 90 %. Und obwohl wir im Allgemeinen nicht an resistiven Touchscreens interessiert sind, reagiert dieser ziemlich reaktionsschnell.

Das große Plus des N97 Mini ist jedoch, dass es zu einigen günstigen Tarifen erhältlich ist. Wenn Sie also auf der Suche nach einem Smartphone sind, aber nicht die Bank sprengen möchten, ist es einen Blick wert.

Einzelheiten

Günstigster Preis auf Vertrag £0
Vertrag monatliche Gebühr £25.00
Vertragslaufzeit 24 Monate
Vertragsanbieter www.dialaphone.co.uk

Batterielebensdauer

Gesprächszeit, zitiert 7 Stunden
Standby, zitiert 13 Tage

Physisch

Maße 52,5 x 14,2 x 113 mm (WDH)
Gewicht 138g
Touchscreen Jawohl
Primäre Tastatur Physisch

Kernspezifikationen

ROM-Größe 8.000 MB
Megapixel-Bewertung der Kamera 5.0mp
Front-Kamera? Jawohl
Videoaufnahme? Jawohl

Anzeige

Bildschirmgröße 3,2 Zoll
Auflösung 360 x 640
Querformat? Jawohl

Andere Funkstandards

Bluetooth-Unterstützung Jawohl
Integriertes GPS Jawohl

Software

Betriebssystemfamilie Symbian

kürzliche Posts