So verschieben Sie Dezimalstellen in Excel

Wenn Sie es mit ein paar Zellen in Excel zu tun haben, ist das manuelle Ändern von Dezimalstellen einfach. Doppelklicken und hinzufügen, wohin Sie es verschieben möchten, und Sie sind fertig. Wenn Sie mit größeren Tabellenkalkulationen mit Hunderten von Einträgen arbeiten, wird es schwieriger. Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten, Dezimalstellen in Excel zu verschieben.

So verschieben Sie Dezimalstellen in Excel

Ich arbeite viel in Excel, obwohl ich mir wünschte, ich hätte es nicht getan. Ich habe ein paar schnelle Techniken entwickelt, um Dinge zu erledigen, und dies ist eine davon. Ich werde nicht so tun, als hätte ich sie herausgefunden, weil ich es nicht getan habe. Freunde, die viel mehr über Excel wissen als ich, haben mir geholfen und jetzt bin ich an der Reihe, es weiterzuzahlen.

Ich verwende Excel 2016, daher beziehen sich diese Anweisungen auf diese Version. Office 365 oder ältere Versionen von Excel sollten ähnlich sein, wenn nicht gleich.

Nachkommastellen in Excel verschieben

Nehmen wir für dieses Tutorial an, Sie haben eine Spalte mit Zellen mit Dollarwerten, die Sie jedoch in Cent ändern möchten. Spalte A hat also 128,21 $, aber Sie wollten stattdessen 1,2821 $ oder 1,28 $. Wir können das auf verschiedene Weise tun. Angenommen, Ihre Dollarbeträge beginnen ab Zelle A2…

  • Fügen Sie =A2/100 in Zelle B2 hinzu und ziehen Sie es in Spalte B nach unten, bis Sie alle Beträge in Spalte A umgerechnet haben.

Dies sollte die Dezimalstelle um zwei Stellen verschieben. Sie können natürlich 100 in 10 oder 1000 ändern, wenn Sie es weiter als zwei Stellen verschieben müssen. Dasselbe gilt auch für einige dieser anderen Optionen.

Du könntest es auch so versuchen:

  1. Geben Sie $100 in eine freie Zelle ein und kopieren Sie sie.

  2. Markieren Sie den Zellbereich in Spalte A.

  3. Wählen Sie Einfügen und Spezial aus.

  4. Wählen Sie Teilen und klicken Sie auf OK.

  5. Löschen Sie die Zelle mit 100 $, um aufzuräumen.

Sie landen am selben Ort, verwenden jedoch eine etwas andere Methode. Auch hier können Sie bei Bedarf 10 oder 1000 verwenden, um weitere Dezimalstellen zu verschieben.

Oder Sie können das Format-Tool verwenden, um die Dezimalstellen in Excel zu ändern.

  1. Markieren Sie den Zellbereich in Spalte A in Ihrer Tabelle.

  2. Wählen Sie das Menüband Home und Format im Abschnitt Zellen aus.

  3. Wählen Sie im Menü Zellen formatieren.

  4. Wählen Sie im neuen Fenster Zahl und setzen Sie Dezimalstellen auf den gewünschten Wert.

  5. Wählen Sie OK, wenn Sie fertig sind.

Dies führt Sie an den gleichen Ort wie diese anderen, nur auf eine etwas andere Weise.

Da es sich um Excel handelt, gibt es natürlich auch eine Formel dafür. Ich verwende diese Methode nie, aber Sie können sich mit Formeln wohler fühlen als ich.

Verwenden Sie diese Formel: =LINKS(A2,LEN(A2)-2)&"."&RECHTS((ERSETZEN(A2,".00","")),2)

Angenommen, Ihre Datenspalte beginnt noch bei A2, sollten Ihre Daten auf die gleiche Weise wie bei den anderen zwei Dezimalstellen hinzugefügt werden.

Das sind die Methoden, die ich kenne, um Dezimalstellen in Excel zu verschieben. Ich habe noch ein paar andere Tipps zu Dezimalzahlen.

Dezimalzahlen automatisch zu Zellen hinzufügen

Manchmal, wenn Sie eine Reihe von Zellen in Excel einfügen, werden Dezimalstellen entfernt und Ihre Daten ruiniert. Sie können Excel anweisen, sie hinzuzufügen, wenn Sie Daten eingeben oder einfügen, was Ihnen viel Zeit sparen kann. Es ist dieser letzten Methode zum Verschieben einer Dezimalstelle sehr ähnlich und verwendet den Befehl Zellen formatieren.

  1. Wählen Sie die Datenspalte aus, der Sie einen Dezimalpunkt hinzufügen möchten.

  2. Wählen Sie das Menüband Home und Format im Abschnitt Zellen aus.

  3. Wählen Sie im Menü Zellen formatieren.

  4. Wählen Sie Zahl und die Dezimalstellen, die Sie verwenden möchten.

Wenn Sie ständig mit Dezimalzahlen arbeiten, können Sie Excel anweisen, diese als Standard zu verwenden. Dies ist jedoch nur für Buchhalter oder diejenigen, die Excel nur für Dezimalzahlen verwenden, da es sie ständig formatiert.

  1. Wählen Sie Datei und Optionen in Excel.

  2. Wählen Sie Erweitert und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Dezimalpunkt automatisch einfügen.

  3. Fügen Sie die Anzahl der Orte im darunter liegenden Radiomenü hinzu.

  4. Wählen Sie OK.

Dezimalzahlen in Excel runden

Wenn Sie es mit großen Zahlen zu tun haben, können Sie diese auf einige Dezimalstellen runden, um die Lesbarkeit der Daten zu erleichtern. Das macht eine Tabellenkalkulation leichter zu verstehen und ist dennoch genau an so vielen Stellen, wie Sie sie benötigen. So geht's.

  1. Wählen Sie Zelle B2 und wählen Sie Formeln aus dem oberen Menü.

  2. Wählen Sie im Menüband die Option Math und Trig aus.

  3. Wählen Sie die Funktion RUND aus dem Menü.

  4. Geben Sie die Zellendaten zum Runden in das Feld Zahl ein.

  5. Geben Sie die Anzahl der Dezimalstellen, die Sie runden, in das Feld Num_digits ein.

  6. Wählen Sie OK, wenn Sie fertig sind.

  7. Ziehen Sie Zelle B in Ihre Datenspalte, um alle ausgewählten Daten abzurunden.

Das ist ungefähr die Grenze meines Wissens über Dezimalstellen in Excel. Haben Sie weitere Tipps zu diesem Thema? Teilen Sie sie unten, wenn Sie dies tun!

kürzliche Posts