Überprüfung der Microsoft Windows 7 Starter Edition

Überprüfung der Microsoft Windows 7 Starter Edition

Bild 1 von 2

Windows 7 Starter

Microsoft Windows 7 Starter-Edition

Windows 7 Starter Edition ist als abgespeckte Version des Betriebssystems konzipiert, die nur in 32-Bit verfügbar ist. Es wird nicht einzeln verkauft – stattdessen wird es auf ausgewählten Netbooks vorinstalliert.

Im Gegenzug für den reduzierten Funktionsumfang wird es für Netbook-Hersteller günstiger zu kaufen sein und dazu beitragen, den Preis von Windows 7-basierten Netbooks so niedrig wie möglich zu halten – als Faustregel würden wir sagen, dass sie etwa 30 € billiger sind als sie wäre mit Home Premium installiert.

Was fehlt also? Die größten Abstriche von Home Premium kommen in den Multimedia-Funktionen und den kosmetischen Firlefanzen. Sie können beispielsweise keine Musik von einem Starter Edition-System auf andere Computer in Ihrem Netzwerk streamen und Windows Media Center wurde ebenfalls entfernt.

Microsoft Windows 7 Starter-Edition

In Bezug auf die Kosmetik wurde das Aero Glass-Thema entfernt, um die Leistung auf Netbook-Hardware akzeptabel zu halten, es gibt keine Taskleistenvorschau und Sie können nicht einmal den Desktop-Hintergrund ändern, der ein wenig überheblich erscheint.

Microsoft hat auch die Unterstützung mehrerer Monitore eingestellt, was bei Netbooks mit VGA- oder HDMI-Anschlüssen ein Problem darstellt, und während Sie auf Heimnetzgruppen in einem Netzwerk zugreifen können, können Sie keine eigenen erstellen.

Windows 7: Die vollständige Überprüfung

Lesen Sie unseren umfassenden Gesamtbericht der gesamten Windows 7-Familie

Die einzige gute Nachricht ist, dass Microsoft nach der Ankündigung, dass Starter nur drei Anwendungen gleichzeitig laufen lassen würde, darauf zurückgegriffen und die Einschränkung vernünftigerweise aufgehoben hat.

Obwohl die Starter Edition ein durchaus respektables Betriebssystem ist, besteht eine gute Chance, dass viele Leute es frustrierend finden, es regelmäßig zu verwenden.

Wenn Sie ein Netbook kaufen und die Wahl zu einem vernünftigen Preis haben, empfehlen wir Ihnen, sich für Home Premium zu entscheiden; Wenn Sie dies nicht tun, profitieren Sie immer noch von den Kernverbesserungen von Windows 7, aber Sie werden viel verpassen.

Windows 7-Versionen

Einzelheiten

Software-Unterkategorie Betriebssystem

Anforderungen

Prozessoranforderung 1 GHz Pentium oder gleichwertig

Betriebssystemunterstützung

Unterstützung anderer Betriebssysteme N / A

kürzliche Posts