So machen Sie eine Rendite auf StockX

Wurden Sie schon einmal beim Online-Kauf von Kleidung oder Schuhen betrogen? Vielleicht haben Sie es noch nicht einmal versucht, weil Sie Angst vor Betrügereien haben. Seien Sie versichert. Ihr Misstrauen ist angebracht und Ihre Fragen machen Sie nicht paranoid – Betrügereien passieren online viel. Allerdings sind die Online-Preise für Schuhe und Kleidung so verdammt niedrig, dass man nie wieder einen Laden betreten möchte.

So machen Sie eine Rendite auf StockX

Lernen Sie StockX kennen, ein Startup, das sich auf den Wiederverkauf von Sneakern spezialisiert hat, ein Unternehmen, das sich besonders darauf konzentriert, sicherzustellen, dass Sie nicht online betrogen werden. Wenn Sie Sammlerschuhe sicher kaufen möchten, ist dies der Vermittler, nach dem Sie gesucht haben.

Kann ich einen Artikel zurückgeben?

Wenn Sie einen Artikel regelmäßig kaufen, haben Sie den Komfort, einen Artikel jederzeit zurücksenden zu können, falls Sie ihn aus irgendeinem Grund nicht möchten. Sie fragen sich wahrscheinlich, ob und wie Sie einen Artikel auf StockX zurückgeben können.

Leider ist dies keine Option. StockX operiert, wie das Unternehmen erklärt, auf einem Live-Markt und kann aufgrund seiner Anonymität keinen Umtausch, Rückerstattung oder Swap anbieten. Ja, das ist richtig – wenn Sie die falsche Größe bestellt haben, können Sie sie nicht gegen eine andere austauschen.

Es gibt jedoch eine Möglichkeit, ein Paar Schuhe oder einen anderen über StockX gekauften Artikel „zurückzugeben“ und Ihr Geld zurückzubekommen – indem Sie den Artikel auf StockX selbst weiterverkaufen. Erwarten Sie jedoch, dass Sie den Preis etwas senken müssen. Kommen wir nun zum Kern von StockX.

Machen Sie eine Rendite auf Lagerx

Was ist StockX?

Um Sneaker online zu kaufen, musste man vor etwa zehn Jahren eine Postanweisung an jemanden schicken, den man außerhalb eines Forums wahrscheinlich noch nie getroffen hat. Dann bleibt dir nur noch zu hoffen, dass die betreffende Person deine Schuhe tatsächlich schickt. Alternativ können Sie den Käufer auch persönlich treffen, aber dies ist bis zu einem gewissen Grad riskant und es besteht die Möglichkeit, dass er einfach nicht zu einem physischen Treffpunkt reisen möchte.

Heute haben sich die Dinge erheblich geändert – es gibt online etablierte Garantien, die den Käufer vor einem Betrug schützen. Dann gibt es E-Commerce-Websites, die mit eigenen Sicherheitsgarantien und -funktionen ausgestattet sind. Davon abgesehen gibt es immer noch viele zwielichtige Verkäufer und Fälschungen. Wenn Sie ein Sneaker-Sammler oder -Enthusiast sind, können Sie das genaue Produktmodell möglicherweise nicht auf einer vertrauenswürdigen Website finden. Daher müssen Sie möglicherweise auf potenziell zwielichtige zurückgreifen.

StockX wurde 2015 gegründet und der Slogan lautet „der Aktienmarkt der Dinge“. Diese Website macht den Kauf von Streetwear, Uhren, Designerhandtaschen, aber vor allem Turnschuhen sicher und sicher. Der Service verkauft nichts, sondern fungiert als Vermittler für Sie und den jeweiligen Verkäufer. An dem Prozess sind also offensichtlich zwei Parteien beteiligt: ​​der Käufer und der Verkäufer.

Käufer und Verkäufer

Beide Parteien, die an einer Produkt-Geld-Transaktion beteiligt sind, müssen sich natürlich sicher fühlen und bestimmte Garantien haben. So funktioniert das.

Käufer

StockX listet im Wesentlichen Artikel auf, die Einzelhändler anzubieten haben. Auf StockX stehen Tausende von Artikeln zur Auswahl. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, ein bestimmtes Produkt zu kaufen: den sofortigen Kauf und die Teilnahme an einem Bieterkrieg. Wenn Sie den Artikel sofort und schlecht genug haben möchten, können Sie ihn sofort zum niedrigsten Angebotspreis kaufen. Wenn Sie versuchen möchten, viel weniger zu bezahlen, gibt es die Möglichkeit, ein Gebot abzugeben und einfach einen Bieterkampf zu führen.

Obwohl StockX von Ihnen die Angabe einer Zahlungsmethode (Kredit-/Debitkarte oder PayPal) verlangt, werden Ihnen keine Gebote in Rechnung gestellt; erst wenn Ihr Gebot angenommen wird.

Aber was passiert, nachdem Sie einen Artikel erfolgreich gekauft haben? StockX verpflichtet den Verkäufer, den Artikel innerhalb von zwei Werktagen zu versenden, was bedeutet, dass er zur Verantwortung gezogen wird, wenn er den Versand verspätet. Dies ist ein fantastischer Vorteil, den StockX bietet, da Verkäufer in dieser Hinsicht tendenziell zu spät kommen.

Ihr Artikel kommt dann bei StockX an und wird gründlich auf Echtheit geprüft. Dies ist die Brotbutter dieser Firma – sie stellen sicher, dass das Produkt, für das Sie bezahlt haben, in einem hervorragenden Zustand und absolut authentisch ist. Wenn ein Artikel ein grünes Etikett mit der Aufschrift „verifiziert authentisch“ erhält, versendet StockX die Bestellung an Sie. Natürlich können Sie den Status der Bestellung auch online verfolgen.

Machen Sie eine Rendite auf Lagerx

Verkäufer

Wenn Sie einen Artikel verkaufen möchten, müssen Sie ihn lediglich auf StockX suchen und die Größe auswählen. Über die StockX-Website können Sie den Artikel zum Höchstgebot verkaufen, aber auch einen Angebotspreis angeben und einfach warten, bis jemand den Artikel kauft.

Sobald jemand Ihren Artikel kauft, sendet Ihnen StockX ein Versandetikett (bereits bezahlt) und einen Packzettel, den Sie beifügen müssen. Von diesem Moment an haben Sie genau zwei Werktage Zeit, um das Paket zu versenden. Wenn Sie dies nicht tun, wird StockX Sie zur Rechenschaft ziehen und Ihnen eine Gebühr in Rechnung stellen.

Sobald der Artikel bei StockX eintrifft und auf Authentizität und umrissene Details überprüft wurde, gibt das Unternehmen das Geld an Sie frei und die Transaktion ist abgeschlossen. Der Verkäufer kann diesen Artikel nicht zurückgeben und Sie sind nicht mehr dafür verantwortlich.

Als Verkäufer müssen Sie eine Transaktionsgebühr bezahlen, die jedoch viel günstiger ist als beispielsweise die Transaktionsgebühren bei eBay und Konsignationsshops.

Zusätzliche Information

Wenn Sie sich über den „Aktien“-Teil von StockX wundern, gibt es eine Logik. Was StockX und viele andere Vermittler nicht bieten, sind Informationen – wie Verkaufspreis, Erscheinungsdatum, Anzahl der verkauften Einheiten, frühere Preise und vieles mehr. Diese Daten helfen dem Käufer im Wesentlichen, den Markt einzuschätzen und sicherzustellen, dass er für einen Artikel nicht zu viel bezahlt.

Wenn Sie mit dieser speziellen Art von Dingen versiert sind, werden Sie in die Wissenschaft der Daten früherer Veröffentlichungen einsteigen und in der Lage sein, den zukünftigen Wert von Veröffentlichungen genau vorherzusagen. In diesem Sinne funktioniert StockX in gewisser Weise wie die Börse.

Verwenden von StockX

Egal, ob Sie Käufer oder Verkäufer sind, StockX ist eine großartige und sichere Möglichkeit, Ihre Artikel zu verkaufen, insbesondere wenn es sich um Sneakers für Sammler handelt. StockX ist ein preisgünstiger Vermittler, der mit bestimmten Garantien ausgestattet ist, die Sie nirgendwo anders finden werden.

Haben Sie schon einmal StockX verwendet? Würden Sie in Zukunft? Fühlen Sie sich frei, den Kommentarbereich mit Ihren bisherigen Erfahrungen, Gedanken, Tipps und Fragen zu treffen.

kürzliche Posts