So sehen Sie, wer Ihre Facebook-Seite aufgerufen hat

Unabhängig davon, ob Ihr Facebook-Profil vollständig gesperrt ist oder nicht, können andere Benutzer Ihre Facebook-Seite leicht finden und anzeigen. Diese Situation umfasst sogar Personen, die nicht auf Ihrer Freundesliste stehen. Je nach Sichtbarkeit Ihres Kontos sehen sie unterschiedlich viele Informationen über Sie.

So sehen Sie, wer Ihre Facebook-Seite aufgerufen hat

Aber können Sie sehen, wer Ihre Facebook-Seite angesehen hat? Oder noch besser, können Sie sehen, wer es am häufigsten überprüft hat?

Die traurige Antwort ist nein. Du kann nicht offiziell sehen, wer Ihre Facebook-Seite/Ihres Facebook-Profil besucht hat. Facebook behauptet, dass es keine Möglichkeit gibt, den Namen von Besuchern Ihres Profils anzuzeigen, und beabsichtigt auch nicht, dies in Zukunft zu ermöglichen. Sie geben auch an, dass kein Dritter Zugang zu solchen Informationen hat und sie zu melden, wenn Sie eine finden, die eine solche Aussage behauptet. Unabhängig davon ist die Entscheidung von Facebook in dieser Angelegenheit hauptsächlich auf Datenschutzbedenken und -richtlinien zurückzuführen.

Wenn Sie Zweifel haben, basierend auf dem, was Sie bereits im Internet gesehen haben, lesen Sie diesen Artikel und entdecken Sie die Wahrheit!

Behauptete Methoden, um zu sehen, wer Ihr Facebook-Profil angesehen hat

Sicher, einige Websites erklären eine Möglichkeit, die Seitenquelle Ihrer Facebook-Profilseite zu verwenden, aber die beiden verschiedenen Prozesse, die über das Internet verstreut sind, sind nicht korrekt. Andere behaupteten, dass das iPhone eine Option in den "Datenschutzeinstellungen" hatte, die besagte "Sehen Sie, wer Sie angesehen hat", die auch erklärt wird. Schließlich behaupten viele Erweiterungen oder Anwendungen von Drittanbietern, zu zeigen, wer Ihr Facebook-Profil angesehen hat, aber das stimmt auch nicht. Hier sind die Details zu all diesen Szenarien.

Sehen, wer sich Ihr Facebook-Profil angesehen hat, indem Sie "Seitenquelle anzeigen" verwenden

Wenn Sie im Internet suchen, finden Sie möglicherweise zwei verschiedene Möglichkeiten, um Ihnen anzuzeigen, wer Ihr Facebook-Profil besucht hat, indem Sie die Option "Seitenquelle anzeigen" verwenden.

Eine Methode besteht darin, nach "Initialchatfriendslist" zu suchen.

Technisch gesehen ist die Erste Chat-Freundesliste ist die Reihenfolge der angezeigten Freundesliste in Ihrer Chatleiste auf der rechten Seite Ihrer Facebook-Seite. Viele Faktoren bestimmen die Reihenfolge, aber es ist offiziell eine geordnete Liste von Benutzern, mit denen Facebook aufgrund vieler Algorithmen am wahrscheinlichsten chattet. Diese Funktion ist bereits in Ihrem Profil verfügbar, sodass Sie sie auch in der Seitenquelle nicht ausblenden müssen.

Die zweite Methode besteht darin, nach „BUDDY_ID“ zu suchen, um Stalker und Freunde zu finden, die kürzlich Ihr Facebook-Profil angesehen haben.

Zunächst einmal werden Sie niemanden auf der Liste sehen, der NICHT Ihr Freund ist. Zweitens, die Freundes Liste sind nur Personen, mit denen Sie kürzlich auf die eine oder andere Weise kommuniziert haben.

Sehen Sie, wer Ihr Facebook-Profil mit dem iPhone angezeigt hat

Eine andere Lösung im gesamten Web, um zu sehen, wer Ihr Facebook-Profil sieht, besagt, dass Sie Ihr iPhone verwenden können, um diese Profilbetrachter zu sehen. Sie navigieren auf Facebook zum Menü „Sicherheit und Datenschutz“ und klicken auf „Wer hat sich mein Profil angesehen?“. Verknüpfung.

Zunächst einmal verstößt dieses Szenario gegen die Richtlinien von Facebook, auch wenn jemand behauptet, dass Facebook eine Vereinbarung mit Apple getroffen hat.

Zweitens wurde berichtet, dass diese Option im April 2020 verfügbar war, aber es gab nie mehr Worte. In einigen Berichten heißt es, dass es am 1. April 2020 verfügbar war. Vielleicht war es ein vorübergehender Fehler oder eine Gelegenheit? Vielleicht war es ein Aprilscherz? Wir werden es nie wirklich wissen, und nein, dieses Szenario war kein Test und wird auch nicht auf Android ausgerollt.

Sehen Sie Ihre Facebook-Profilbetrachter mit Drittanbieter-Apps

Möglicherweise finden Sie Browsererweiterungen oder sogar Apps, die behaupten, dass sie Ihnen zeigen können, wer Ihr Facebook-Profil angesehen hat.

Facebook weist zunächst darauf hin, dass es nicht möglich ist zu sehen, wer Ihr Profil gesehen hat, da dies eine Verletzung der Privatsphäre darstellen würde. Wie bereits erwähnt, sagt Facebook, dass sie jeden Dritten melden sollen, der solche Behauptungen aufstellt.

Alle Apps, die behaupten, Ihnen Ihre Profilbetrachter anzuzeigen, liefern falsche Ergebnisse, da sie keinen Zugriff auf die Profilnutzungsdaten von Facebook haben.

Darüber hinaus sind die meisten Facebook-Profil-Viewer-Apps von Drittanbietern so konzipiert, dass sie Ihre persönlichen Informationen und Anmeldeinformationen stehlen oder Ihre Geräte mit Malware infizieren. Das Auffinden von FB-Profilbetrachtern ist ein heißes Thema und wird daher zum Ziel von Hackern und Dieben.

Sichern Sie Ihr Facebook-Profil

Der beste Weg, um Ihr Facebook-Profil zu schützen, besteht darin, die Menge an Informationen zu begrenzen, die „Außenstehende“ sehen können, wenn sie über Ihr Profil stolpern. Mit „Außenseiter“ meinen wir Menschen, die nicht deine Facebook-Freunde sind und die du nicht persönlich kennst.

Zu den Informationen, die Sie vor anderen verbergen sollten, wenn Sie so sicher wie möglich sein möchten, gehören die folgenden:

a) E-Mail-Adresse

b) Geburtsdatum

c) Telefonnummer

d) Beziehungsstatus

Melden Sie sich dazu bei Ihrem Facebook-Konto an und führen Sie die folgenden Schritte aus. Dieses Tutorial behandelt die Desktop-Version von Facebook, aber Sie können es auch auf Ihrem Smartphone verfolgen, da die Optionen die gleichen sind.

  1. Navigieren Sie zu den Einstellungen Ihres Kontos.
  2. Klicken Sie auf die Option Datenschutz. Dadurch werden Sie auf eine Seite weitergeleitet, auf der Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Profils anpassen können.
  3. Klicken Sie auf Wer kann Sie mit der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse suchen und setzen Sie sie auf Nur ich.
  4. Wählen Sie dann Wer kann Sie anhand der von Ihnen angegebenen Telefonnummer suchen und stellen Sie sie ebenfalls auf Nur ich ein.
  5. Navigieren Sie zurück zu Ihrer Facebook-Profilseite.
  6. Klicken Sie auf Profil bearbeiten.
  7. Suchen Sie die von Ihnen eingegebenen Informationen (Geburtsdatum, Beziehungsstatus usw.) und entfernen Sie sie.

kürzliche Posts