So fügen Sie Apps zu einem Roku-Gerät oder Roku TV hinzu

Roku ist seit einiger Zeit ein beliebtes Streaming-Gerät. Menschen, die das Kabel mit ihren Kabelanbietern durchtrennen und ein erschwingliches, benutzerfreundliches Online-TV-Erlebnis genießen möchten, finden bei Roku genau das.

So fügen Sie Apps zu einem Roku-Gerät oder Roku TV hinzu

Aber wussten Sie, dass Sie Ihrem Roku eine Vielzahl von Kanälen hinzufügen können?

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Roku Apps hinzufügen, um Ihr Streaming-Erlebnis zu verbessern.

So fügen Sie einem Roku-Gerät offizielle Apps hinzu

Roku bietet eine günstigere und bequemere Möglichkeit, ohne Kabel fernzusehen. Sie können Kanäle auf Ihrem Roku-Gerät installieren, mit denen Sie auf alle Shows und Filme von beliebten Netzwerken und Plattformen wie NBC, CBS und Hulu zugreifen können.

Das Installieren neuer Kanäle auf Ihrem Roku-Gerät funktioniert ähnlich wie das Hinzufügen von Apps zu Ihrem Smartphone. In der Roku-Sprache werden alle Apps als Kanäle bezeichnet, auch wenn sie möglicherweise keine Live-Inhalte streamen. Ein Kanal kann auch ein Werkzeug sein, mit dem Sie Ihr Roku-Gerät optimal nutzen können. Ein gutes Beispiel wäre Screen Cast, mit dem Sie mit einem Roku-Gerät ein Video von Ihrem Mobilgerät auf Ihren Fernseher übertragen können.

Sie können auf drei verschiedene Arten Apps zu Roku aus ihrem App Store hinzufügen: mit der Roku Mobile-App, mit Ihrem Roku-Gerät oder durch den Besuch der Roku-Website.

Sehen wir uns an, wie jeder Ansatz funktioniert.

So fügen Sie Apps mit der Roku Mobile App hinzu

Die mobile Roku-App bietet eine innovative und bequeme Möglichkeit, Ihr Roku-Gerät zu genießen. Mit der App können Sie Ihren Fernseher von überall auf der Welt steuern. Sie können nach Belieben anhalten, abspielen, zurückspulen und vorspulen. Sie können Ihre neuesten Kanäle auch nur mit Ihrer Stimme starten.

Die mobile Roku-App ist besonders praktisch, wenn Sie Ihrem Roku-Gerät Apps hinzufügen möchten. Diese Apps können ein neues Spiel für Ihre Kinder oder einen ausgefallenen Kanal enthalten, der Ihre neue Lieblingssendung ausstrahlt. Es könnte sogar ein reiner Musikkanal sein, mit dem Sie authentische, beruhigende Musik Ihrer Lieblingskünstler genießen können. Wie auch immer, das Hinzufügen von Apps zu Ihrem Roku-Gerät war noch nie so einfach.

So fügen Sie eine App mit der mobilen Roku-App hinzu:

  1. Starten Sie die App.

  2. Scrollen Sie im Home-Menü nach unten und tippen Sie auf "Kanäle".
  3. Tippen Sie auf "Kanalspeicher". Dies sollte den offiziellen Roku App Store starten, in dem Sie Hunderte von Apps und Tools finden. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, sich bei Ihrem Roku-Konto anzumelden, bevor der App Store geöffnet wird.

  4. Scrollen Sie durch die Liste, um die App zu finden, die Sie hinzufügen möchten.
  5. Tippen Sie auf „+ Kanal hinzufügen“, um den Kanal zu Ihrem Gerät hinzuzufügen. Wenn Sie vor dem Hinzufügen mehr über eine App erfahren möchten, tippen Sie einfach auf „Details“.

  6. Wenn der Kanal kostenlos ist, sollte er sofort heruntergeladen und auf Ihrem Gerät installiert werden. Wenn es sich um einen kostenpflichtigen Kanal handelt, wirst du zur Kaufseite weitergeleitet, um den Kauf abzuschließen, bevor du den Kanal herunterlädst.

Die mobile Roku-App ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar.

So fügen Sie Apps über die Roku-Website hinzu

Wenn Sie die mobile App nicht verwenden möchten, finden Sie auf der Roku-Website alle für Ihren Roku-Fernseher verfügbaren Apps. Alles, was Sie tun müssen, ist sich bei Ihrem Konto anzumelden und eine beliebige App hinzuzufügen. Hier sind die Schritte:

  1. Besuchen Sie //channelstore.roku.com/ und geben Sie Ihre Kontoinformationen ein, um sich anzumelden.

  2. Durchsuchen Sie die Kategorien, um den Kanal zu finden, den Sie hinzufügen möchten. Wenn Sie den Namen des Kanals kennen, können Sie den Namen in die Suchleiste oben auf der Seite eingeben.

  3. Klicken Sie auf „Details“, um mehr über den Kanal zu erfahren, z. B. seine Funktionen und Preisinformationen.

  4. Klicken Sie auf „+ Kanal hinzufügen“, um den Kanal zu Ihrem Gerät hinzuzufügen. Kostenlose Kanäle werden sofort hinzugefügt. Abobasierte Kanäle können jedoch erst hinzugefügt werden, nachdem Sie die erforderlichen Zahlungen geleistet haben. Alle kostenpflichtigen Kanäle werden mit einfachen Anweisungen auf dem Bildschirm geliefert.

So fügen Sie Apps mit Ihrem Roku-Gerät hinzu

Wenn Sie die mobile Roku-App nicht installiert haben und vielleicht keine Zeit haben, die offizielle Roku-Website zu besuchen, können Sie Kanäle bequem mit Ihrem Roku-Gerät hinzufügen. Das ist wie man es macht:

  1. Öffnen Sie das Home-Menü auf Ihrem Gerät mit Ihrer Roku-Fernbedienung.

  2. Wählen Sie links in der Seitenleiste "Streaming-Kanäle". Dies sollte den Roku App Store starten.

  3. Wenn Sie den Namen des Kanals kennen, den Sie hinzufügen möchten, geben Sie ihn in das Suchfeld ein und das Untermenü des Kanals sollte sich in wenigen Augenblicken öffnen. Durchsuchen Sie andernfalls die Kategorien, um den Kanal zu finden, den Sie hinzufügen möchten.

  4. Wenn Sie den gewünschten Kanal gefunden haben, drücken Sie "OK", um die Zusammenfassung anzuzeigen.

  5. Wenn Sie bereit sind, den Kanal hinzuzufügen, wählen Sie "Kanal hinzufügen". Abo-basierte Kanäle verfügen jedoch über eine Schaltfläche „Kaufen“. Bevor die Installation beginnt, werden Sie auch aufgefordert, Ihre PIN einzugeben, wenn Sie bereits eine für Ihr Roku-Konto erstellt haben.

So fügen Sie Apps über den Downloader zu einem Roku-Gerät hinzu

Sie können nicht zertifizierte Kanäle über die Roku-Website, auch Downloader-Option genannt, auf Ihr Roku-Gerät herunterladen und installieren. Aber zuerst, was ist der Unterschied zwischen zertifizierten und nicht zertifizierten Kanälen?

Zertifizierte Kanäle sind offizielle Kanäle auf dem Roku-Gerät, die das Unternehmen genehmigt hat. Nicht zertifizierte Kanäle sind Kanäle, die jemand erstellt, aber noch nicht zur Zertifizierung eingereicht hat. Sie existieren, weil Roku es Entwicklern ermöglicht, neu erstellte Kanäle zum Testen an eine begrenzte Anzahl von Benutzern zu verteilen. Ein nicht zertifizierter Kanal ist im Roku App Store nicht verfügbar und kann nur mit einem dedizierten Kanalcode (z. B. PG184) heruntergeladen werden.

So fügen Sie einem Roku-Gerät nicht zertifizierte Kanäle hinzu:

  1. Besuchen Sie //my.roku.com/ auf Ihrem Telefon oder Computer und geben Sie Ihre Kontodaten ein, um sich anzumelden.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte "Konto verwalten" die Option "Kanalcode hinzufügen".

  3. Geben Sie den vom Entwickler bereitgestellten Kanalcode ein und wählen Sie dann "Kanal hinzufügen".

  4. Sie werden aufgefordert zu bestätigen, dass Sie dabei sind, einen nicht zertifizierten Kanal zu installieren. Sobald dies erledigt ist, wird der Kanal heruntergeladen und auf Ihrem Roku-Gerät installiert.

Alle neu heruntergeladenen Kanäle werden Ihrem Startbildschirm auf Ihrem Roku-Gerät hinzugefügt. Der neueste Kanal wird unten in der Liste angezeigt.

Zusätzliche FAQs

Können Sie ein APK auf einem Roku-Gerät installieren?

Die Antwort ist nein; Sie können kein APK (Android Package Kit) auf einem Roku-Gerät installieren, da Roku ein geschlossenes Betriebssystem ist. Sie können keine Apps herunterladen und installieren, die sich nicht im Roku App Store oder in der Liste der nicht zertifizierten Kanäle befinden.

Einige Benutzer konnten jedoch APK-Dateien (die die Funktionen des Geräts erweitern) auf Roku installieren und mit gehackter Software ausführen. Dies wird nicht empfohlen, da keine Garantie dafür besteht, dass solche Hacks mit zukünftigen Updates weiterhin funktionieren.

Können Sie Apps von Drittanbietern auf einem Roku installieren?

Ja, das ist möglich, aber nur, wenn die App auf der Liste der nicht zertifizierten Apps steht, die Entwickler zur Genehmigung eingereicht haben.

Was sind die 10 beliebtesten Roku-Apps?

Die 10 beliebtesten Roku-Apps ab August 2021 sind wie folgt:

1. Pfau

2. Amazon-Video

3. Netflix

4. FilmRise

5. Disney Plus

6. XUMO

7. HBO GEHEN/JETZT

8. PBS und PBS Kids

9. YouTube-Kanal

10. Hulu

Verbessern Sie Ihr Seherlebnis

Egal, ob Sie nach neuen Möglichkeiten suchen, Ihre Lieblingsinhalte zu genießen oder etwas anderes erkunden möchten, Roku bietet eine Vielzahl von Kanälen, die mit nur wenigen Klicks hinzugefügt werden können. In diesem Artikel haben wir die Schritte zum Hinzufügen von Apps zu Ihrem Roku-Gerät beschrieben, um Ihr Seherlebnis zu verbessern und Roku optimal zu nutzen.

Was ist dein Lieblingskanal auf Roku? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

kürzliche Posts