So führen Sie eine umgekehrte Bildersuche in Instagram durch

Nach neuesten Schätzungen nutzen jeden Monat fast eine Milliarde Menschen Instagram. Damit ist sie nach YouTube eine der meistgenutzten Apps der Welt. Unabhängig davon, ob Sie sehen möchten, ob jemand Ihre Bilder wiederverwendet, oder ein Profil anhand eines Fotos finden möchten, führen Sie am besten eine umgekehrte Bildsuche durch.

So führen Sie eine umgekehrte Bildersuche in Instagram durch

Es gibt viele Dienste, die eine umgekehrte Bildsuche für Sie durchführen können. Bestimmte Komplikationen (siehe unten) machen einige bei Instagram jedoch weniger effektiv als andere. Lesen Sie weiter, um die besten Methoden zur Durchführung Ihrer Suche zu erfahren.

Ein kurzes Wort

2018 wurde eine große Änderung vorgenommen, die diesen Prozess schwieriger macht, als er es sonst wäre. Aus Datenschutzgründen ist Instagram auf eine neue API-Plattform umgestiegen. Dies führte zu einer Reihe von Problemen für Anwendungen, die mit Instagram interagieren.

In Bezug auf die Bildersuche auf Instagram stellt dies ein weiteres spezifisches Problem dar. Die neue API von Instagram ist privat, was bedeutet, dass Dienste nicht wie zuvor auf Fotos auf Instagram zugreifen können. Dies ist hauptsächlich eine gute Sache, da es sich um Benutzerdaten handelt, aber Sie sollten Ihre Erwartungen senken, wenn Sie die hier aufgeführten Bildsuchwerkzeuge verwenden.

Instagram

TinEye

TinEye ist ein leistungsstarker Webcrawler, der sich auf die Bildsuche spezialisiert hat. Die Datenbank wird ständig aktualisiert und hat eine der besten Erfolgsraten für Reverse-Image-Lookups. Sie können ein Bild direkt in das Suchfeld ziehen und ablegen, wenn Sie sich auf einem Desktop-/Laptop-Computer befinden, oder ein Bild von Ihrem Mobilgerät hochladen. Es gibt auch eine Option, um die Bildsuche mithilfe der URL des Bildes umzukehren.

Zinnauge

Nachdem Sie Ihr Bild hochgeladen und auf die Suchschaltfläche geklickt haben, werden in wenigen Sekunden alle Instanzen des Bildes im Web angezeigt. Darüber hinaus können Sie nach Abschluss der Suche diese auf eine bestimmte Domain beschränken sowie verschiedene Filter verwenden, um Ihre Suchparameter zu verfeinern. Das Hauptverkaufsargument für TinEye ist die Leistungsfähigkeit und Reichweite seiner spezialisierten Datenbank.

Google Bildersuche

Keine Liste von Suchtechniken wäre vollständig ohne den Urvater aller Bildersuchen: Google Bilder. Es verfügt über eine Rückwärtssuchfunktion, die dieselben leistungsstarken Algorithmen verwendet, die Google anderswo einsetzt. Um es von einem Desktop- oder mobilen Browser aus zu verwenden, greifen Sie auf die Site zu und klicken Sie auf die Schaltfläche Bilder unter der Suchleiste. In der Suchleiste können Sie die URL eines Bildes einfügen oder hochladen.

Google Bild

Google verknüpft das Bild mit einem möglichen verwandten Suchbegriff, um die Ergebnisse zu erweitern, und zeigt Ihnen dann jede Instanz des gefundenen Bildes an. Es führt auch eine Suche nach visuell ähnlichen Bildern durch und diese Ergebnisse werden ebenfalls angezeigt. Suchen Sie nach Bildern von der Domain instagram.com.

Bing-Bildersuche

Bing hat bei Google den Ruf der zweiten Geige. Wenn Sie jedoch denken, dass Bing Zeitverschwendung ist, seien Sie sich nicht so sicher. Ein anderer Suchalgorithmus kann zu anderen Ergebnissen führen, daher kann es nicht schaden, es zu versuchen. Als zusätzlichen Bonus ist die Bildersuche von Bing viel ästhetisch ansprechender als die von Google.

Der Vorgang ist nahezu identisch mit der Google Bildersuche. Gehen Sie zu Bings Bild-Feed und klicken Sie in der Suchleiste auf die Registerkarte Bilder. Sie werden wahrscheinlich ähnliche Ergebnisse von Bing erhalten, aber Sie könnten auch Glück haben.

Bing-Bild

SoßeNAO

SauceNAO kann keine Auszeichnungen für die Schönheit seiner Benutzeroberfläche oder Benutzerfreundlichkeit gewinnen, das ist sicher. Es crawlt jedoch einige sehr spezielle Bereiche des Webs und ist möglicherweise besser, wenn Sie eine übersichtlichere Reihe von Suchergebnissen wünschen.

Soße bekommen

Auf der Website finden Sie die Schaltfläche „Datei auswählen“, um Ihr Foto hochzuladen, und klicken Sie dann auf „Soße holen“, um die Suche durchzuführen. Dies ist zugegebenermaßen ein bisschen weit hergeholt, aber es ist besser als nichts und Sie können sich immer darauf beziehen, wenn Sie Probleme haben, ein Bild rückwärts zu durchsuchen.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich ein Instagram-Profil mit einem Foto finden?

Wenn Sie mit einer der oben genannten Methoden eine Suche mit einem nicht verwandten Foto durchführen, sollten Sie Ergebnisse mit ähnlichen Bildern erhalten. Wenn Sie auf jedes dieser Elemente klicken, erhalten Sie möglicherweise eine Instagram-URL, die Sie besuchen können.u003cbru003eu003cbru003eWenn nicht, ist die Instagram-Seite des anderen Benutzers möglicherweise privat, was bedeutet, dass seine Fotos nicht über eine der Suchmaschinen verfügbar sind. Einen Versuch ist es natürlich trotzdem wert.

Was mache ich, wenn ich herausfinde, dass jemand anderes mein Foto als eigenes verwendet?

Instagram hat sehr strenge Bedingungen für das Stehlen der kreativen Inhalte anderer. Wenn eine andere Person Ihre Fotos aufgenommen hat und Sie möchten, dass sie diese entfernt, kann der erste Schritt darin bestehen, den Inhaber des Kontos zu kontaktieren und ihn aufzufordern, die Bilder zu entfernen oder Ihnen eine Gutschrift zu geben.u003cbru003eu003cbru003eWenn er sich nicht daran hält, oder Sie sich nicht wohl fühlen, sie zu kontaktieren, sollte Ihr nächster Schritt darin bestehen, die gestohlenen Bilder an Instagram zu melden. Sie können auf ihren Beitrag tippen oder das u003ca href=u0022//help.instagram.com/contact/383679321740945u0022u003eInstagram Help Centeru003c/au003e besuchen. Geben Sie so viele Details wie möglich an, einschließlich der URL zu Ihrem ursprünglichen Upload und möglicherweise einem Screenshot davon. Angenommen, Instagram bemängelt das andere Konto, kann der Benutzer eine Warnung erhalten, sein Beitrag entfernt oder sogar ein Konto gesperrt werden.

Keine Garantien

Seitdem die API-Änderungen auf Instagram stattgefunden haben, haben viele Anwendungen und Dienste ihre Türen geschlossen. Die einfache Wahrheit ist, dass es keine narrensichere Möglichkeit gibt, auf Instagram umgekehrte Bildsuchen durchzuführen. Die hier beschriebenen Methoden geben Ihnen die besten Erfolgschancen, sind jedoch nicht garantiert. Wenn Sie sich Sorgen um Plagiate machen, ziehen Sie andere Methoden wie Wasserzeichen in Betracht, um Ihre Arbeit zu schützen.

Sagen Sie uns in den Kommentaren, mit welcher Suchmethode Sie am erfolgreichsten waren. Glaubst du, Instagram sollte eine native Rückwärtsbildsuchfunktion haben?

kürzliche Posts