So entfernen Sie Tabellenzeilen aus Google Docs

Seit seiner Veröffentlichung hat Google Docs kollaborative Online-Arbeit zu einem Traum gemacht. Sie können eine MS Word-ähnliche Browser-App verwenden, die Cloud-basiert ist und einzigartige Kollaborationsoptionen ermöglicht. Obwohl Google Docs ziemlich stark an MS Word angelehnt ist, gibt es immer noch Diskrepanzen.

So entfernen Sie Tabellenzeilen aus Google Docs

Dennoch bietet Google Docs viele nützliche Formatierungsoptionen. Diese Optionen können jedoch für neue Benutzer etwas komplex sein. Einige sind direkt da, in deinem Gesicht. Während andere, wie Tabellen und Rahmen, etwas weniger auffällig sind. Hier erfahren Sie, wie Sie Tabellenzeilen in Google Docs entfernen, sowie einige andere nützliche Formatierungstipps.

Tabellenränder entfernen

Zuerst müssen Sie eine Tabelle erstellen. Navigieren Sie dazu zum Einfügung Menü zum oberen Rand Ihres Google-Dokuments und klicken Sie darauf. Bewegen Sie den Mauszeiger über Tisch im angezeigten Dropdown-Menü. Wählen Sie nun die Tabellengröße (Spalte x Zeilenabmessungen) aus und klicken Sie zur Bestätigung. Sie sollten die Tabelle in Ihrem Dokument sehen.

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Tabelle klicken, sehen Sie Optionen wie Zeile löschen,Spalte löschen, Tabelle löschen, Reihen verteilen, Spalten verteilen, und so weiter. Wenn Sie die Tabellenränder entfernen möchten, suchen Sie die Tabelleneigenschaften Option in der Rechtsklickliste und klicken Sie darauf.

Ein neuer Bildschirm wird angezeigt, in dem Sie auf erweiterte Tabellenoptionen zugreifen können. In diesem Menü können Sie die Spaltenbreite, die minimale Zeilenhöhe, den Zellenabstand, die Tabellenausrichtung, den Einzug usw. anpassen. Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie in diesem Bildschirm Optionen für den Tabellenrahmen festlegen können.

Um die Ränder verschwinden zu lassen, wählen Sie die Farbe Weiß in den Randoptionen, oder? Nun, das funktioniert, wenn der Hintergrund weiß ist. Sollte sich der Hintergrund jedoch aus irgendeinem Grund ändern, werden die weißen Ränder sichtbar und Sie müssen die Hintergrundfarbe erneut anpassen.

Darüber hinaus kann dies zu einigen Ausrichtungsproblemen führen. Als Faustregel gilt: Je kleiner der Rand, desto besser die Ausrichtung.

Am besten ändern Sie hier die Rahmengröße auf 0 pt. Dadurch wird der Tabellenrahmen buchstäblich unsichtbar.

Tabellenzeilen aus Google-Dokumenten entfernen

Weitere nützliche Formatierungstipps

Es gibt viele coole Dinge, die Google Docs tatsächlich tun kann. Es ist möglicherweise nicht offensichtlich und die App sieht möglicherweise aus wie eine vereinfachte Version von MS Word, ist es aber definitiv nicht.

Schriftarten

Wenn Sie sich die Symbolleiste in Google Docs ansehen, ist sie wahrscheinlich ziemlich bekannt. Schließlich ist es nach der Symbolleiste von Word aufgebaut. Wenn Sie auf das Dropdown-Menü Schriftarten klicken, sehen Sie eine Reihe von coolen Schriftarten zur Auswahl. Dies ist jedoch bei weitem nicht die Zahl, die Word bietet.

Sie wissen das vielleicht nicht, aber Google Docs bietet Dutzende weiterer Schriftarten im selben Dropdown-Menü. Navigieren Sie einfach zu Mehr Schriftarten und ein neues Fenster wird geöffnet. Hier sehen Sie eine große Anzahl interessanter Schriftarten zur Auswahl.

Vorlagen

Manche Leute ziehen es vor, sich mit der Formatierung selbst zu beschäftigen. Sie mögen die Freiheit und den kreativen Aspekt. Für die meisten Menschen ist dies nur Zeitverschwendung. Das Formatieren Ihres eigenen Dokuments mag wie eine einfache Aufgabe erscheinen, ist aber eher entmutigend.

Obwohl MS Word auch eine Reihe von Vorlagen enthält, aktualisiert Google Drive diese häufig und bietet eine breitere, bessere Auswahl.

Anstatt bei Null anzufangen, können Sie eine der voreingestellten Vorlagen verwenden, die in Google Docs verfügbar sind, und von dort aus arbeiten. Das Beste daran ist, dass Sie jemanden einladen können, an dem Dokument mitzuarbeiten. Das bedeutet, dass Sie beispielsweise Ihren Mentor einladen können, Ihnen bei der Erstellung des perfekten Lebenslaufs zu helfen.

Klare Formatierung

Manchmal möchten Sie ein Zitat oder einen Textkörper in Ihr Dokument einfügen. Höchstwahrscheinlich wird die Formatierung nicht übereinstimmen und Sie erhalten eine unpassende Passage. Um dies zu vermeiden, müssen Sie nicht die gesamte Passage von Hand umschreiben. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Formatierung einer Passage zu löschen, indem Sie sie an Ihrer ausgewählten Google Doc-Formatierung ausrichten.

Die erste Möglichkeit besteht darin, mit der rechten Maustaste auf die Stelle zu klicken, an der die Passage gehen soll, und wählen Sie Einfügen ohne Formatierung. Wenn Sie mehrere Passagen gleichzeitig kopieren, fahren Sie fort und verwenden Sie die Strg + V Befehl beim Einfügen. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie dann alles aus, was Sie irgendwo eingefügt haben, mit anderer Formatierung, navigieren Sie zu Format in der Symbolleiste und wählen Sie Klare Formatierung.

Schaltflächen für Sprachakzente

Wenn Sie einen Text auf Französisch schreiben, verwenden Sie natürlich die französische virtuelle Tastatur. Dies gilt für jede andere Sprache. Wenn Sie jedoch an einem Text auf Englisch arbeiten, aber mehrere französische Wörter erwähnen möchten, benötigen Sie wahrscheinlich Akzentschaltflächen für diese perfekte, professionelle Formatierung.

Es gibt ein Add-on, das Ihnen das Leben in dieser Hinsicht erleichtert. Sie finden es, indem Sie Ihr Google-Dokument öffnen und auf klicken Add-ons, befindet sich in der Symbolleiste. Suchen Sie nach akzentbezogenen Erweiterungen und finden Sie diejenige, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Google Docs wie man Tabellenzeilen entfernt

Diese Add-Ons funktionieren, indem sie eine Symbolleiste an der Seite Ihrer Seite hinzufügen, mit verschiedenen Symbolen zur Auswahl. Jetzt, anstatt die Symbole von Google einfügen oder auswendig lernen zu müssen Alt + [Code einfügen] Codes ist das Hinzufügen eines Symbols nur einen Klick entfernt.

Eine neue Seite hinzufügen

Standardmäßig sollte jedes Google-Dokument beim Tippen automatisch eine neue Seite hinzufügen. Wenn dies jedoch nie der Fall zu sein scheint und Sie diese Funktion benötigen, können Sie manuell eine neue Seite hinzufügen.

Bewegen Sie dazu den Mauszeiger über die Stelle, an der die Seite umbrechen soll, und klicken Sie mit der linken Maustaste dort. Navigieren Sie dann zu Einfügung in der Symbolleiste und klicken Sie auf Brechen. Wählen Sie dann Seitenumbruch.

Google Docs-Tabellen und -Formatierung

Google Docs bietet Ihnen viele Formatierungsoptionen, mit denen Sie arbeiten können. Stellen Sie sicher, dass Sie lernen, wie Sie Tabellenrahmen richtig entfernen, und probieren Sie alle anderen genannten Formatierungstipps und -tricks aus.

Mit welchen anderen Formatierungsoptionen arbeiten Sie in Google Docs? Haben Sie hier etwas Neues erfahren? Zögern Sie nicht, den Kommentarbereich unten mit Fragen und Tipps zu besuchen.

kürzliche Posts