Samsung TV kein Ton – was tun?

Samsung, der südkoreanische Elektronikriese, stellt eine breite Palette von High-End-Elektronikprodukten her, von Smartphones bis hin zu Smart-TVs. Fernseher sind eine der wichtigsten Produktlinien für Samsung.

Samsung TV kein Ton – was tun?

Obwohl Samsung Electronics für qualitativ hochwertige, zuverlässige Fernseher bekannt ist, sind sie anfällig für Ausfälle und Probleme. Eines der am häufigsten bei Samsung-Fernsehern gemeldeten Probleme sind Audioprobleme. Die Ursache eines solchen Fehlers sind oft einfach Störungen oder schlechte Verbindungen, aber er kann auch auf einen Hardwarefehler zurückzuführen sein. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Audioprobleme auf Ihrem Samsung-Fernseher beheben, damit Sie Ihre Lieblingsstreams wieder genießen können!

Samsung TV Audio: Grundlegende Fehlerbehebung

Schritt 1: Überprüfen Sie den Stummschaltungsstatus

Die ersten Dinge, die Sie ausprobieren sollten, sind natürlich die einfachsten. Wenn auf Ihrem Fernseher ein Bild, aber kein Ton angezeigt wird, kann das Problem so einfach sein, dass die Funktion „Stumm“ über die Fernbedienung aktiviert wird. Schnappen Sie sich Ihre Fernbedienung und heben Sie die Stummschaltung des Fernsehers auf, indem Sie erneut die Taste „Stumm“ drücken.

Schritt 2: Überprüfen Sie die aktuelle Eingangseinstellung

Überprüfen Sie als Nächstes die Eingangseinstellung Ihres Samsung-Fernsehers, indem Sie auf der Fernbedienung auf „Quelle“ klicken und die verfügbaren Eingänge durchgehen. Wenn die Quelle Ihres Samsung-Fernsehers auf eine Komponente eingestellt wird, die Sie nicht eingerichtet haben, kommt kein Ton über die Lautsprecher.

Schritt 3: Suchen Sie nach einem verbundenen Headset

Verwenden Sie jemals ein Headset an Ihrem Fernseher? Insbesondere Gamer verwenden möglicherweise einen kabelgebundenen Kopfhörer, der an eine Audio-Ausgangsbuchse angeschlossen ist. t das Headset tragen. Angenommen, Sie verwenden niemals ein Headset an Ihrem Fernseher, überprüfen Sie den Headset-Anschluss auf Schmutz. Ihr Fernseher nimmt möglicherweise etwas im Anschluss auf, wodurch das Audio nicht richtig geleitet werden kann.

Schritt 4: Überprüfen Sie alle physischen Verbindungen

Wenn Sie immer noch keinen Ton haben, überprüfen Sie alle Ihre physischen Verbindungen zwischen dem Fernseher und der damit verbundenen Hardware. Dazu gehören Spielkonsolen, Satellitenreceiver und Kabel-TV-Boxen. Stellen Sie sicher, dass alle Anschlüsse fest mit den richtigen Anschlüssen verbunden sind.

Schritt 5: Überprüfen Sie die Toneinstellungen

Überprüfen Sie abschließend, welcher Ausgangskanal für den Ton ausgewählt wurde. Wenn Sie externe Lautsprecher an Ihr Fernsehgerät angeschlossen haben, stellen Sie sicher, dass Ihre Audioausgabe an diese geht. Wenn Sie hingegen keine externen Lautsprecher verwenden, stellen Sie sicher, dass die internen Lautsprecher des Fernsehgeräts nicht deaktiviert sind. Sie finden diese Informationen im Audiobereich des Bildschirmmenüs Ihres Fernsehers.

Samsung TV Audio: Erweiterte Fehlerbehebung

Wenn keiner der obigen Vorschläge das Audioproblem auf Ihrem Samsung-Fernseher verbessert, müssen Sie zu einigen fortgeschritteneren Techniken übergehen.

Schritt 1: Schalten Sie Ihren Samsung TV aus und wieder ein

Das erste, was Sie versuchen sollten, ist ein altmodischer Standard-Power-Cycle. Schalten Sie Ihren Samsung-Fernseher aus und trennen Sie ihn von der Wand. Geben Sie ihm eine Minute Zeit, damit die verbleibende Ladung in den Kondensatoren oder im Speicher verblassen kann. Schließen Sie dann den Fernseher wieder an und schalten Sie ihn wieder ein. Wie bei vielen anderen Arten von Hardware behebt das Aus- und Wiedereinschalten des Fernsehers häufig vorübergehende oder vorübergehende Probleme, die ansonsten schwer zu diagnostizieren sind.

Schritt 2: Überprüfen Sie die aktuelle Sprach-/Regionseinstellung

Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Fernseher die richtige Sprache in der Informationseinrichtung eingestellt ist. Drücken Sie „Menü“ auf der Fernbedienung und suchen Sie den Abschnitt über die Einrichtung. Suchen Sie die Sprach-/Standorteinstellung und stellen Sie sicher, dass sie auf „USA“ eingestellt ist.

Schritt 3: Führen Sie den integrierten Audiodiagnosetest durch

Die letzte Stufe der erweiterten Fehlerbehebung besteht darin, den integrierten Tondiagnosetest im Support-Menü des Samsung TV auszuführen. Je nach Marke und Modell Ihres Samsung-Fernsehers kann sich dieser Test an verschiedenen Stellen innerhalb der Menüstruktur befinden. Drücken Sie auf der Fernbedienung auf „Menü“ und wählen Sie dann das Menü „Support“. Wählen Sie dort die Option „Selbstdiagnose“ und dann „Soundtest“. Der Fernseher spielt eine Melodie aus den eingebauten Lautsprechern. Wenn Sie den Ton hören, liegt das Audioproblem (was auch immer es sein mag) nicht an den Komponenten des Fernsehgeräts. Wenn Sie die Melodie nicht hören, liegt höchstwahrscheinlich ein Problem mit der Tonschaltung im Fernsehgerät vor oder die eingebauten Lautsprecher sind beschädigt.

Samsung TV Audio: Andere Fixes

Mehrere andere Möglichkeiten wirken sich auf den Ton auf einem Samsung Smart TV aus, die standardmäßige und erweiterte Fehlerbehebung nicht erfassen. Andere Dinge, die Sie beheben oder versuchen sollten, sind die folgenden:

  • Stellen Sie sicher, dass die Einstellungen auf dem Fernseher auf „USA“ als Ihr Heimatland eingestellt sind. Gehen Sie zu Einstellungen und suchen Sie nach einer Standort- oder Regionsoption. Jedes TV-Modell ist unterschiedlich, daher müssen Sie möglicherweise nach Ihrem Modell suchen oder die Bedienungsanleitung verwenden, um diese Einstellung zu finden.
  • Versuchen Sie es mit einem externen Lautsprecher oder einer Soundbar. Wenn Sie Ihren Ton auf ein anderes Gerät umleiten, wird das Problem häufig umgangen, das Ihr Fernseher hat. Außerdem kann eine Soundbar Ihre Klangqualität erheblich verbessern.
  • Überprüfen Sie andere HDMI-Anschlüsse. Trennen Sie alle Ihre Geräte vom Netz und schließen Sie sie wieder an verschiedene Anschlüsse Ihres Fernsehers an. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle Anschlüsse sauber und frei von Schmutz sind.

  • Überprüfen Sie das HDMI-Eingangsaudioformat in den Einstellungen. Das Umschalten zwischen verschiedenen Optionen kann Ihr Audio wieder zum Leben erwecken.

  • Überprüfen Sie Ihre Internetgeschwindigkeiten mit SpeedTest. Wenn Sie Filme streamen oder Ihre Kabelbox auf Hochgeschwindigkeits-Internet angewiesen ist, um ordnungsgemäß zu funktionieren, kann eine langsamere Geschwindigkeit zu einem Tonverlust Ihres Fernsehers führen.
  • Ein Bluetooth-kompatibles Gerät kann Probleme haben, das Audio richtig zu routen. Rufen Sie Samsung an, um Hilfe beim Deaktivieren der Bluetooth-Funktionen Ihres Fernsehers zu erhalten. Obwohl Sie diese Funktion möglicherweise nicht verwenden, könnte ein Fehler im Fernseher vorliegen, der eine Art Bluetooth-Frequenz aktiviert hat.

Wenn Sie alle Fehlerbehebungsoptionen in diesem Artikel ausprobiert haben und nichts funktioniert, um Ihr Samsung-TV-Audioproblem zu lösen, oder Sie möglicherweise keine Option zum Hinzufügen einer Soundbar haben, ist es wahrscheinlich an der Zeit, die folgenden Schritte auszuführen.

Die nächsten Schritte

Wenn Ihre Tests darauf hindeuten, dass das Problem beim Fernseher selbst liegt, müssen Sie entscheiden, ob Sie den Fernseher reparieren oder einen neuen kaufen möchten. Da die TV-Preise ständig auf ein überraschend niedriges Niveau sinken, ist es schwer zu rechtfertigen, TV-Geräte zu reparieren, die nicht nagelneu und auf höchstem Niveau sind. ein Austausch ist in der Regel günstiger als die Reparatur. Je nachdem, wie alt Ihr Samsung-TV-Gerät ist, haben Sie jedoch möglicherweise noch Garantie und können kostenlos einen neuen Fernseher erhalten.

Die Kontaktaufnahme mit dem Samsung-Support kann mühsam sein, aber möglicherweise ist dies Ihre einzige Möglichkeit, Ihren Fernseher zu retten.

kürzliche Posts