So entfernen Sie die Fußzeile in einem Google Docs

Kopf- und Fußzeilen sind ein wesentlicher Bestandteil formeller Dokumente, die den Dokumenttitel, den Autor, das Datum, die Seitenzahl und alles, was Sie möchten, enthalten können. Wenn Sie eine Abschlussarbeit, eine Präsentation, einen Roman oder etwas anderes erstellen, helfen diese Seitenelemente dem Leser, sich im Dokument zurechtzufinden. Sie lassen es auch viel professioneller aussehen. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie Kopf- und Fußzeilen in Google Docs hinzufügen oder entfernen.

So entfernen Sie die Fußzeile in einem Google Docs

Das Hinzufügen einer Kopf- und Fußzeile nimmt zwar Seitenplatz ein, kann dem Leser jedoch helfen, das gelesene Dokument zu verstehen. Die Kopfzeile steht oben auf der Seite und enthält normalerweise den Dokumenttitel und möglicherweise den Autor. Die Fußzeile befindet sich am unteren Ende der Seite und enthält wahrscheinlich eine Seitennummer und möglicherweise Hyperlinks zu Websites oder Autoren.

Die Verwendung von Kopf- und Fußzeilen ist eine persönliche Präferenz für persönliche Dokumente, aber in der Regel für akademische und berufliche Dokumente obligatorisch. Ich zeige Ihnen zuerst, wie es in einem Browser und dann auf Android geht.

Kopfzeile zu Google Docs hinzufügen

Wenn Sie Google Docs einen Header hinzufügen möchten, können Sie dies ganz einfach tun.

  1. Melden Sie sich bei Google Docs an und öffnen Sie die erste Seite Ihres Dokuments.
  2. Wählen Sie Einfügen und bewegen Sie den Mauszeiger über Kopf- und Fußzeilen.
  3. Wählen Sie Kopfzeile und geben Sie den Text ein, den Sie hinzufügen möchten.
  4. Wählen Sie eine beliebige Stelle außerhalb des Header-Felds aus, um einen Commit durchzuführen.

Wenn Sie feststellen, dass die Kopfzeile zu viel Platz einnimmt, können Sie die Schritte 1 und 2 oben wiederholen und unten rechts im Kopfzeilenfeld Optionen auswählen. Dort können Sie die Höhe der Kopfzeile anpassen.

Hinzufügen einer Fußzeile zu Google Docs

Das Hinzufügen einer Fußzeile ist ein sehr ähnlicher Vorgang. Grundsätzlich wählen Sie Fußzeile anstelle von Kopfzeile und gehen von dort aus.

  1. Öffnen Sie die erste Seite Ihres Dokuments.
  2. Wählen Sie Einfügen und bewegen Sie den Mauszeiger über Kopf- und Fußzeilen.
  3. Wählen Sie Fußzeile und geben Sie den Text ein, den Sie hinzufügen möchten.
  4. Wählen Sie zum Speichern eine beliebige Stelle außerhalb des Fußzeilenfelds aus.

Wenn Sie eine Seitenzahl einfügen möchten, ist dies eine separate Einstellung. Wählen Sie einfach Seitenzahlen und legen Sie eine Position aus einer der vier Diagrammoptionen im Menü fest.

Entfernen einer Kopfzeile aus Google Docs

Das Entfernen einer Kopfzeile ist genauso einfach und setzt Ihre Seite auf die Standardeinstellung für den Ganzseitentext zurück.

  1. Öffnen Sie die erste Seite Ihres Dokuments.
  2. Doppelklicken Sie auf den Kopfzeilenbereich dieser Seite.
  3. Wählen Sie Strg + A, um den gesamten Text in der Kopfzeile auszuwählen.
  4. Klicken Sie auf Löschen, um alles zu löschen.
  5. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle außerhalb des Header-Felds, um einen Commit durchzuführen.

Wie Sie sehen, müssen Sie nur Ihren Header-Eintrag löschen und die Box verschwindet.

Entfernen einer Fußzeile aus Google Docs

Das Entfernen einer Fußzeile aus Google Docs ist genauso einfach und hat den gleichen Effekt.

  1. Öffnen Sie die erste Seite Ihres Dokuments.

  2. Wählen Sie Einfügen und bewegen Sie den Mauszeiger über Kopf- und Fußzeilen.

  3. Wählen Sie Fußzeile und wählen Sie Strg + A, um den gesamten Text auszuwählen.

  4. Klicken Sie auf Löschen, um alles zu löschen.

  5. Wählen Sie zum Speichern eine beliebige Stelle außerhalb des Fußzeilenfelds aus.

Das Fußzeilenfeld wird ausgeblendet und Ihre Seite wird wieder normal.

Kopfzeilen in Android hinzufügen oder entfernen

Das Prinzip ist das gleiche, wenn Sie in Android an einem Dokument arbeiten, aber die Befehle sind etwas anders.

  1. Öffnen Sie die erste Seite Ihres Dokuments.
  2. Wählen Sie das Stiftsymbol aus, um das Dokument zu bearbeiten.
  3. Wählen Sie das Drei-Punkte-Menüsymbol und schalten Sie das Drucklayout um.
  4. Wählen Sie das Kopfzeilenfeld im Dokument aus, indem Sie auf den oberen Teil der Seite tippen und geben Sie Ihren Text ein.
  5. Wählen Sie zum Speichern außerhalb des Kopfzeilenfelds aus.

Nach dem Hinzufügen müssen Sie die Kopfzeile nur noch einmal auswählen, um den Text zu ändern, und er wird in jeder Kopfzeile angezeigt.

Um die Kopfzeile zu entfernen, wählen Sie sie aus, markieren Sie den gesamten Text und wählen Sie die Option Ausschneiden zum Löschen. Das Kopfzeilenfeld wird ausgeblendet.

Fußzeilen in Android hinzufügen oder entfernen

Fußzeilen verwenden das gleiche Prinzip zum Hinzufügen und Entfernen.

  1. Öffnen Sie die erste Seite Ihres Dokuments.

  2. Wählen Sie das Bleistiftsymbol zum Bearbeiten aus.

  3. Wählen Sie das Drei-Punkte-Menüsymbol und schalten Sie das Drucklayout um.

  4. Wählen Sie das Fußzeilenfeld aus, indem Sie auf den unteren Teil der Seite tippen, und fügen Sie Ihren Text hinzu.

  5. Wählen Sie eine beliebige Stelle außerhalb des Felds zum Speichern aus.

Wenn Sie die Fußzeile aus Ihrem Dokument entfernen möchten, können Sie ähnliche Befehle verwenden. Wählen Sie das Fußzeilenfeld aus, indem Sie auf den unteren Teil der Seite tippen. Markieren Sie den gesamten Text und wählen Sie die Option Ausschneiden, um ihn zu löschen. Dann aus der Fußzeile auswählen und fertig.

Google Docs mag einfach aussehen, aber es verbirgt einige wichtige Funktionen in dieser einfachen Benutzeroberfläche. Wenn Sie jemals mit Kopf- und Fußzeilen in Google Docs spielen müssen, wissen Sie jetzt wie!

k├╝rzliche Posts