So entfernen Sie den Hintergrund in Picsart

Sie haben ein perfektes Foto gemacht, aber der Hintergrund gefällt Ihnen nicht. Kommt Ihnen das nicht bekannt vor? Glücklicherweise gibt es eine Option, die Sie retten könnte: den Hintergrund vollständig entfernen. Auch wenn es kompliziert klingen mag, ist dies mit der Bildbearbeitungssoftware Picsart ein einfacher und schneller Vorgang.

So entfernen Sie den Hintergrund in Picsart

Picsart ist eine App, mit der Sie in wenigen Schritten den Hintergrund von jedem Foto entfernen können. Wenn Sie wissen möchten, wie es funktioniert, suchen Sie nicht weiter. Dieser Artikel enthält eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Vorgehensweise und erläutert andere Funktionen, die Sie möglicherweise nützlich finden.

So entfernen Sie einen Hintergrund in Picsart in der iPhone-App

Sie können wählen, ob Sie den Hintergrund automatisch oder manuell entfernen möchten. So können Sie das Programm für Sie erledigen lassen:

  1. Öffnen Sie die App und tippen Sie unten auf das Pluszeichen, um Ihr Foto hochzuladen.

  2. Öffnen Sie das Anpassungswerkzeug aus dem unteren Menü.

  3. Tippen Sie auf das Radiergummi-Symbol und dann auf das Personensymbol.

  4. Picsart erkennt und löscht den Hintergrund Ihres Fotos automatisch.

  5. Tippen Sie auf das Häkchen, um Ihr Bild zu speichern.

Sie können den Hintergrund auch manuell entfernen:

  1. Öffnen Sie die App und laden Sie das Foto hoch, das Sie bearbeiten möchten, indem Sie auf das Pluszeichen tippen.

  2. Tippen Sie im unteren Menü auf „Zeichnen“.

  3. Tippen Sie auf das Radiergummi-Symbol.

  4. Passen Sie die Pinseleinstellungen an.

  5. Wählen Sie auf der Registerkarte "Ebenen" die Bildebene aus und beginnen Sie mit dem Entfernen des Hintergrunds.

  6. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf das Häkchen.

So entfernen Sie einen Hintergrund in Picsart in der Android-App

Sie können die App den Hintergrund automatisch erkennen und löschen lassen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die App und tippen Sie unten auf das Pluszeichen, um Ihr Foto hochzuladen.

  2. Öffnen Sie das Anpassungswerkzeug aus dem unteren Menü.

  3. Tippen Sie auf das Radiergummi-Symbol und dann auf das Personensymbol im unteren Menü.

  4. Picsart erkennt und entfernt automatisch den Hintergrund Ihres Fotos.

  5. Tippen Sie auf das Häkchen, um Ihr Bild zu speichern.

So entfernen Sie den Hintergrund manuell:

  1. Öffnen Sie die App und laden Sie das Foto hoch, das Sie bearbeiten möchten, indem Sie auf das Pluszeichen tippen.

  2. Tippen Sie im unteren Menü auf „Zeichnen“.

  3. Tippen Sie auf das Radiergummi-Symbol.

  4. Passen Sie Pinselgröße und Deckkraft an.

  5. Wählen Sie auf der Registerkarte "Ebenen" die Bildebene aus und beginnen Sie mit dem Entfernen des Hintergrunds.

  6. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie oben rechts auf "Speichern".

So entfernen Sie einen Hintergrund in Picsart auf einem PC

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie zum Picsart Web Editor.

  2. Tippen Sie oben auf „Produkte“.

  3. Tippen Sie auf "Hintergrundentferner".

  4. Laden Sie das Foto hoch, das Sie bearbeiten möchten.

  5. Picsart löscht standardmäßig den Hintergrund von Ihrem Foto.

  6. Sie können den Hintergrund auch manuell entfernen, indem Sie auf das Radiergummi-Symbol tippen.

  7. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf "Übernehmen".

Zusätzliche FAQs

Ist Picsart kostenlos?

Picsart bietet eine gute Auswahl an kostenlosen Funktionen. Wenn Sie jedoch Premium-Bearbeitungstools verwenden, Fotos in hoher Auflösung speichern, auf Millionen von Archivbildern zugreifen usw. möchten, bietet Picsart all dies für ein monatliches Abonnement an. Wenn Sie daran interessiert sind, ein Abonnement zu erwerben, können Sie zwischen einem Einzel- oder einem Team-Abonnement wählen. Wenn Sie kein Abonnement erwerben möchten, können Sie nur die Premium-Tools erwerben, die Ihnen gefallen.

Bevor Sie sich entscheiden, ob Sie ein Abonnement erwerben möchten, können Sie die kostenlose Testversion nutzen. Darüber hinaus können Sie Picsart auch ohne Erstellung eines Kontos verwenden, was eine nette Funktion ist, wenn Sie sehen möchten, ob die App zu Ihnen passt.

Kann ein JPEG-Bild in Picsart transparent sein?

Es ist nicht möglich, einen transparenten Hintergrund auf einem JPEG-Bild zu haben. Sie können ein JPEG-Bild verwenden und den Hintergrund entfernen, aber der Hintergrund ist weiß, wenn Sie es in diesem Format speichern. Wenn Sie einen transparenten Hintergrund wünschen, müssen Sie Ihr Bild im PNG-Format (Portable Network Graphics) speichern.

Wenn Sie Picsart verwenden, um einen Hintergrund transparent zu machen, müssen Sie sich nicht darum kümmern, ihn im entsprechenden Format zu speichern, da Picsart dies automatisch tut.

Werden Sie kreativ mit Picsart

Wenn Sie nicht viel Erfahrung in der Bildbearbeitung haben, aber aufregende und innovative Designs erstellen möchten, ist Picsart die richtige App für Sie. Es ist einfach zu bedienen und ermöglicht es Ihnen, aus Dutzenden von Werkzeugen zu wählen, um Ihre Fotos zu verbessern oder neue Projekte zu erstellen. Eine der nützlichen Fähigkeiten ist das Entfernen von Hintergründen in Picsart und das Ersetzen durch etwas Kreativeres und Attraktives.

Wir hoffen, dass diese neue Fertigkeit sowie einige der anderen Picsart-Funktionen, die wir Ihnen vorgestellt haben, nützlich werden.

Haben Sie schon einmal Picsart verwendet? Was ist dein Lieblingswerkzeug? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

kürzliche Posts