Was ist das Mondsymbol in der Snapchat-App?

Snapchat ist eine großartige App, mit der Leute kommunizieren und Fotos senden. Es macht wirklich Spaß und ist einzigartig, weil Sie viele Filter verwenden können und sich ständig ändern. Diese App geht ständig an die Grenzen, um die Dinge für ihre Benutzer neu und interessant zu machen.

Was ist das Mondsymbol in der Snapchat-App?

Allerdings sind nicht alle Funktionen für die Benutzer vollständig transparent. Eine der etwas obskuren Funktionen ist das Mondsymbol, das manchmal in der oberen linken Ecke des Bildschirms neben dem Blitzsymbol aufleuchtet. Was stellt dieser Mond dar und wie wird er ausgelöst?

Kurz gesagt, es ist der Nachtkameramodus und dieser Artikel wird alles abdecken, was Sie darüber wissen müssen. Außerdem werden wir uns einige andere coole Funktionen auf Snapchat ansehen, von denen Sie vielleicht noch nichts wussten.

Wie schalte ich den Nachtkameramodus bei Snapchat ein?

Viele Benutzer haben immer noch keine Ahnung, dass es auf Snapchat einen Nachtkameramodus gibt, den Sie aktivieren können, um die Fotos aufzuhellen. Die iPhone-Benutzer hatten immer Zugriff auf diese Funktion, während die Benutzer von Android-Telefonen sie Ende 2017 erhielten.

Seitdem ist viel Zeit vergangen, aber viele Snapchat-Nutzer tappen noch immer im Dunkeln, wenn es um diese nützliche Funktion geht. Es aktiviert sich tatsächlich von selbst, wenn die Beleuchtung sehr dunkel ist. Dann wird das Mondsymbol direkt neben dem Blitz sichtbar. Es ist eine Möglichkeit, Ihre Fotos aufzuhellen, ohne Ihren Kamerablitz zu verwenden.

Mondsymbol Snapchat

Denken Sie daran, dass diese Funktion manchmal etwas zufällig ist. Es wird nicht immer aktiviert, auch wenn Sie in einem stockdunklen Raum stehen. So können Sie ohne weiteres den Nachtkameramodus auf Snapchat selbst aktivieren:

  1. Starten Sie Snapchat auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät.
  2. Richten Sie Ihre Kamera auf einen dunklen Bereich des Raums. Wenn das nicht funktioniert, können Sie Ihr Kameraobjektiv tatsächlich mit einer Hand abdecken und der Low-Light-Modus wird von selbst ausgelöst.
  3. Sie sollten jetzt das Mondsymbol neben dem Blinken in der oberen linken Ecke Ihres Telefonbildschirms sehen.
  4. Tippen Sie darauf.
  5. Ihr Bild wird schärfer und heller.
  6. Tippen Sie erneut auf das Symbol, um den Unterschied zu sehen.

    Mondsymbol auf Snapchat

Wenn diese Funktion aktiviert ist, können Sie sich selbst oder andere in dunkleren Umgebungen fotografieren, ohne den Kamerablitz verwenden zu müssen. Das ist großartig, denn Blitz kann für viele Menschen blenden und sehr ärgerlich sein.

Andere interessante Funktionen von Snapchat, die Sie vielleicht verpasst haben

Snapchat hat viele Funktionen, die auf den ersten Blick nicht ganz sichtbar sind. Es ist nicht dafür bekannt, die benutzerfreundlichste soziale Plattform zu sein. Die zahlreichen Filter können jedoch Gespräche mit Freunden aufpeppen und die Zeit verfliegen. Hier sind einige Tricks, mit denen Sie vielleicht nicht vertraut waren.

Sie können zwei Filter gleichzeitig verwenden

Jeder mag Filter auf Snapchat, aber wussten Sie, dass Sie mehr als einen gleichzeitig verwenden können? Sie können eine Kombination aus einem Bildfilter und einem Datenetikettenfilter verwenden. So geht's:

  1. Füge den ersten Filter zu deinem Snap hinzu.
  2. Halten Sie einen Ihrer Finger auf dem Bildschirm.
  3. Wählen Sie gleichzeitig mit einem anderen Finger einen neuen Filter aus.

    das Mondsymbol auf Snapchat

  4. Schließlich fügen Sie den ersten Filter wie immer hinzu, indem Sie mit dem Finger auf das Display drücken. Wischen Sie dann mit einem anderen Finger langsam über den Bildschirm, um den neuen Filter anzuwenden.
  5. Es klingt schwierig und es kann einige Zeit dauern, bis Sie den Dreh raus haben, aber am Ende wird es klappen. Multitasker werden dies sicher schneller bekommen.

So sehen Sie, wer Ihnen zurückgefolgt ist

Sobald du jemandem auf Snapchat folgst, kannst du sofort damit beginnen, Snaps an ihn zu senden. Da sie Ihnen nicht zurückverfolgen, befinden sich die Snaps im Status „Ausstehend“. Außerdem wird diese Person auf deiner Freundesliste stehen. Wie stellen Sie sicher, dass sie Ihnen auch folgen?

Sie können dies tun, indem Sie diese Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Profilbildschirm.
  2. Wählen Sie dann Mich hinzugefügt.
  3. Auf diesem Bildschirm sehen Sie, wer Sie hinzugefügt hat. Bestätigen Sie mit dem Plus-Symbol.
  4. Das Plus ändert sich in ein Häkchen und jetzt wissen Sie, dass diese Person Ihnen zurück folgt.

Dunkelheit ist weg!

Die Navigation durch Snapchat ist nicht immer einfach, aber es ist immer noch eine der interessantesten Apps. Jetzt wissen Sie, wie Sie die Helligkeit von Bildern erhöhen können, ohne vom Blitz zu erblinden. Es muss nicht dunkel sein, um diese Funktion zu nutzen, Sie können sie jederzeit und an jedem Ort aktivieren.

kürzliche Posts